Workshop

Sommerakademie der Begabtenförderungswerke: Demokratie gestalten!

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung

Ort: Heidelberg

vom: 26.08.2019

bis: 02.09.2019

Geschlossene Veranstaltung für Stipendiat*innen der 13 Begabtenförderungswerke

Die „Sommerakademie der Begabtenförderungswerke: Demokratie gestalten!“ ist eine Initiative der 13 Begabtenförderungswerke der Bundesrepublik Deutschland unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Sie steht unter Federführung der Hans-Böckler-Stiftung und wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Ziel der Sommerakademie ist es, werkübergreifend Stipendiatinnen und Stipendiaten in den Dialog zum gegenwärtigen Stand der Demokratie und ihrer Entwicklung in einer sich stark wandelnden Welt zu bringen. Sie wendet sich in drei aufeinander folgenden Sommern an jeweils 200 Stipendiatinnen und Stipendiaten aller Förderwerke und lädt sie mit einem breit ausgerichteten Seminar- und Rahmenprogramm ein, verstärkt Impulse zu setzen für ein positiv konnotiertes Demokratieverständnis.

Während der Akademie sollen explizit die verschiedenen religiösen, politischen und weltanschaulichen Positionen der Werke und ihrer Stipendiatinnen und Stipendiaten herausgearbeitet und produktive Kontroversen in Gang gesetzt werden. In jedem Jahr soll zudem ein Schwerpunkt auf einer bestimmten Weltregion liegen – in diesem Jahr wird es Europa sein, mit thematischem Gewicht auf Rechtsstaatlichkeit, zivilgesellschaftlichem Engagement und den Rechten von Minderheiten.

Hier gelangen Sie zur Website der „Sommerakademie der Begabtenförderungswerke: Demokratie gestalten!“: www.sommerakademie-demokratie.de

Anmeldeschluss ist der 26.05.2019.

#SommerDemokratie

Seminarübersicht (pdf)

Motivationsschreiben (pdf)

Rahmenprogramm (pdf)


 

Anmeldung zur Veranstaltung

Die mit *gekennzeichneten Felder sind zum Absenden der Anmeldung auszufüllen.



Bitte entscheiden Sie sich für einen der folgenden Vorträge am Dienstag, den 27. August 2019 (Bitte bedenken Sie, dass bei allen drei Vorträgen nur jeweils 70 Plätze zur Verfügung stehen):

Bitte entscheiden Sie sich für einen der folgenden Abendspaziergänge am 28. August 2019 (Bitte bedenken Sie, dass bei beiden Führungen für nur jeweils 30 Personen Platz ist):

Bitte entscheiden Sie sich für einen der folgenden Programmpunkte (Bitte bedenken Sie, dass bei beiden Programmpunkten jeweils 100 Plätze zur Verfügung stehen):



Sie erhalten nach Absendung der Anmeldung eine Eingangsbestätigung.

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden