zurück

: Mitbestimmungsportal

Böckler Informations- und Qualifizierungsplattform für die Mitbestimmungspraxis

Arbeitnehmervertreterinnen und -vertreter benötigen umfangreiches Orientierungs- und Handlungswissen: aktuell, kompakt und passgenau auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Das bietet das Mitbestimmungsportal der Hans-Böckler-Stiftung.

Das Mitbestimmungsportal ermöglicht den Kolleginnen und Kollegen, sich in zentralen Themenbereichen zu informieren und zu qualifizieren:

  • Themenradar: Aktuelle News-Beiträge informieren über mitbestimmungsrelevante Entwicklungen, Trends und Forschungsergebnisse.
  • Wissen kompakt: Unser Kartenstapel-Format bietet anschaulich und komprimiert aufbereitetes Wissen zu aktuellen Themen rund um die Mitbestimmung, wie z.B. Finanzinvestoren, CSR, Digitalisierung. Die Reihe wird kontinuierlich um neue Themen erweitert.
  • Werkzeuge für die Praxis: Wichtige Tools und vertiefende Informationen unterstützen die Arbeit in der Praxis:  z.B. Branchenmonitore, Monitor EU-Wirtschaftsrecht, Arbeiten mit der Szenarien-Methode, Jahresabschluss, Aufsichtsratswahlen, Instrumente zur Sicherung von Erfahrungswissen im Gremium u.v.m.
  • Veranstaltungen: Wir bieten eine Vielzahl von Fachtagungen, Konferenzen, Workshops und Kooperationsveranstaltungen an. Für Aufsichtsräte haben wir eine eigene Seminarreihe mit Fachthemen. Sie ergänzt das Qualifizierungsangebot der Gewerkschaften und des DGB-Bildungswerks.
  • Fördererverwaltung: Regelmäßige Zuwendungen unserer Förderer ermöglichen unsere Arbeit. Die Mehrheit unserer Förderer sind Arbeitnehmervertreterinnen und Arbeitnehmervertreter in Aufsichtsräten, die einen Teil ihrer Vergütungen an uns abführen. Wir stellen Euch im Portal die wichtigsten Informationen rund um den Fördererstatus bereit (inkl. Abführungsrechner und rechtlichen Hinweisen). Zudem findet Ihr hier die für Euer Anliegen kompetenten I.M.U.-Expertinnen und Experten.

Die Anmeldung für das Mitbestimmungsportal ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Am besten direkt auch für den Newsletter anmelden und keine Neuigkeit mehr verpassen!

Jetzt anmelden auf www.mitbestimmung.de

KONTAKT:

Michael Stollt, michael-stollt[at]boeckler.de, Telefon +49 211 7778 640
Jutta Poesche, jutta-poesche[at]boeckler.de, Telefon +49 211 7778 299

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen