Stipendien

Das gewerkschaftliche Begabtenförderungswerk

Die Studienförderung der Hans-Böckler-Stiftung ist das Begabtenförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten studieren an Universitäten, Fachhochschulen oder erwerben das (Fach-)Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Sie sind aktive Menschen, die sich gewerkschaftlich, gesellschaftspolitisch und sozial engagieren und sehr gute bis gute Leistungen erbringen.

Aktuelles

Begabtenförderung: Unsere Projekte

: Eins von 13: Stipendium plus

Die Hans-Böckler-Stiftung ist eines der 13 Begabtenförderungswerke, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Mehr zur Arbeit der Dreizehn auf Stipendium plus.

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
Sommerakademie

: China-Kompetenz 中国能力

Das Projekt China-Kompetenz für die Stipendiat*innen der Begabtenförderwerke startet. In sieben Modulen lernst du Sprache und Land kennen. Organisiert von der Hans-Böckler-Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Perspektive China

: Sommerakadademie: Demokratie gestalten!

Mehr als 200 Stipendiatinnen und Stipendiaten der Begabtenförderungswerke diskutierten 2019 eine Woche lang in Heidelberg über Demokratie. Die nächste Sommerakademie findet im August 2021 statt. Themenschwerpunkt "Klimawandel, Demokratie und Wissenschaft".

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen