Tagung

WSI-Tariftagung 2019

Bilanz Tarifrunde 2019 – Stärkung der Tarifbindung. Wie weiter mit dem Mindestlohn? Zum Verhältnis von Mindestlohn und Tarifpolitik

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung

Ort: Düsseldorf, Innside Düsseldorf Derendorf

vom: 12.12.2019, 11:30 Uhr

bis: 13.12.2019, 13:00 Uhr

In der Tarifrunde 2019 konnten einmal mehr deutliche Lohnsteigerungen erzielt werden. Außerdem wurde wieder eine Vielzahl neuer arbeitszeitpolitischer Regelungen vereinbart, die den Beschäftigten mehr individuelle Zeitsouveränität und eine bessere Vereinbarkeit von Arbeit und Leben ermöglichen sollen. Damit hat sich insgesamt die neue tarifpolitische Offensive der Gewerkschaften weiter fortgesetzt. Zugleich gilt jedoch auch, dass immer weniger Beschäftigte an der tarifpolitischen Entwicklung partizipieren können. Nur noch etwa die Hälfte aller Beschäftigten fällt unter den Geltungsbereich eines Tarifvertrages. Folglich haben alle DGB-Gewerkschaften die Stärkung der Tarifbindung zur obersten Priorität erklärt.

Es ist kein Zufall, dass dort wo die Beschäftigten besonders schlecht bezahlt werden, in der Regel auch die Tarifbindung am geringsten ausfällt. Um den nach wie vor sehr großen Niedriglohnsektor in Deutschland einzudämmen, muss deshalb neben dem Ausbau der Tarifbindung auch der Mindestlohn weiterentwickelt und auf ein existenzsicherndes Niveau angehoben werden.

Die WSI-Tariftagung will eine Bilanz der Tarifrunde 2019 ziehen und einen Ausblick auf die kommenden Tarifauseinandersetzungen wagen. Zugleich sollen verschiedene Ansätze und Erfahrungen zur Stärkung der Tarifbindung durch den Aufbau gewerkschaftlicher Organisationsmacht vorgestellt werden. Schließlich soll die Frage „Wie weiter mit dem Mindestlohn?“ – auch im europäischen Kontext – diskutiert werden. Dabei wird ein besonderes Augenmerk darauf liegen, welche möglichen Risiken und Chancen sich aus einer stärkeren Erhöhung des Mindestlohns für die Tarifpolitik ergeben.

Kontakt:
Simone Beer

Programm (pdf)

 
Vorträge zum Download

Daten und Fakten zur Tarifrunde 2019 – ein Überblick (pdf)
Prof. Dr. Thorsten Schulten, Leiter des WSI-Tarifarchivs

Die Tarifrunde 2019 in der Chemieindustrie (pdf)
Frank Löllgen, Landesbezirksleiter der IG BCE Nordrhein

Tarifbindung in Deutschland – Aktuelle Trends und Entwicklungen (pdf)
Dr. Malte Lübker, WSI

Tariftreue bei öffentlichen Aufträgen – aktuelle Entwicklungen beim Bund und in den Bundesländern (pdf)
Steffi Grimm, Referentin beim DGB Bundesvorstand

Ansätze zur Stärkung der Tarifbindung in der IG Metall (pdf)
Juan-Carlos Rio Antas, IG Metall Vorstand, Funktionsbereich Tarifpolitik

Auf dem Weg zu einer europäischen Mindestlohnpolitik? (pdf)
Dr. Torsten Müller, Europäisches Gewerkschaftsinstitut (ETUI)

14 Euro Mindestlohn – die Kampagne des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV (pdf)
Linda Vermeulen, Vakbondsbestuurder FNV

Wie weiter mit dem Mindestlohn in Deutschland?
Dr. Norbert Reuter, Leiter der Tarifpolitischen Grundsatzabteilung von ver.di

12 Euro Mindestlohn? Was wären die Auswirkungen für die Tarifpolitik? (pdf)
Dr. Reinhard Bispinck, Prof. Dr. Thorsten Schulten, WSI

Tagungsbericht

Tarifverträge bringen mehr als Geld

Auf der tarifpolitischen Tagung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts der Hans-Böckler-Stiftung berichteten Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter über Trends und Erfolge der vergangenen Monate.

zum Bericht (pdf)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden