zurück
Was verdienen Verkäufer/innen im Einzelhandel?

Eine Analyse auf Basis der WSI-Lohnspiegel-Datenbank: Was verdienen Verkäufer/innen im Einzelhandel?

Ob Supermarkt, Kaufhaus oder Fachgeschäft: Die Aufgaben von Ver käufer/innen im Einzelhandel sind vielseitig und gehen weit hinaus über das Verkaufen. Verkäuferinnen und Verkäufer schätzen neben der Abwechslung ihrer Tätigkeit den täglichen Kontakt mit Menschen. Bei aller Freude an ihrer Arbeit äußern sich viele aber auch kritisch und beklagen die Arbeitszeiten, die wenig familienfreundlich sind. Zudem finden die meisten Verkäufer/innen ihr Gehalt zu niedrig. Mit zehn Jahren Berufserfahrung liegen die Monats löhne im Schnitt nur bei 2.190 Euro. Mehr bezahlt wird dort, wo ein Tarif vertrag gilt: Das Gehaltsplus liegt bei 14 Prozent gegenüber tariflosen Arbeit gebern. Weihnachts- und Urlaubsgeld wird in tarifgebundenen Betrieben ebenfalls deutlich häufiger gezahlt.

Quelle

Herrberg, Heike; Lübker, Malte; Bünger, Paula: Was verdienen Verkäufer/innen im Einzelhandel?
Lohnspiegel.de-Arbeitspapiere, Düsseldorf, 26 Seiten

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen