zurück
Die marginale Repräsentation sozialer Demokratie im kulturhistorischen Museum

: Die marginale Repräsentation sozialer Demokratie im kulturhistorischen Museum

Was sind die Kernbereiche der sozialen Demokratie, die in der musealen Präsentation vorkommen sollten? Hierauf folgend werden dann die Dauerausstellungen bedeutender Museen befragt werden, wie sie mit den zentralen Themen der Geschichte und Gegenwart der sozialen Demokratie umgehen.

Quelle

Jäger, Wolfgang: Die marginale Repräsentation sozialer Demokratie im kulturhistorischen Museum
Arbeitspapier aus der Kommission Erinnerungskulturen der sozialen Demokratie, 26 Seiten

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen