zurück
Branchenanalyse Kraftfahrzeug-Gewerbe Working Paper & Studies

Strukturwandel und Beschäftigungstrends in Autohäusern und Kfz-Werkstätten: Branchenanalyse Kraftfahrzeug-Gewerbe

Elektromobilität, Digitalisierung von Fahrzeugen und Werkstätten, neue webbasierte Geschäftsmodelle - die Kraftfahrzeug-Branche befindet sich in einem umfassenden und grundlegenden Wandel. Wie wirken sich diese Veränderungen auf das Kfz-Handwerk vor Ort aus? Welche Herausforderungen ergeben sich für die Sicherung der Arbeitsplätze, die Gestaltung der Arbeitsbedingungen und die Qualifizierung der Beschäftigten? Die differenzierte Analyse der Branche gibt Antwort auf diese Fragen und arbeitet die Handlungsmöglichkeiten heraus, die sich für die Interessenvertretung der Beschäftigten ergeben.

Quelle

Dispan, Jürgen: Branchenanalyse Kraftfahrzeug-Gewerbe
Study der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf, ISBN: 978-3-86593-280-8, 102 Seiten

Die Reihe Study führt mit fortlaufender Zählung die Buchreihe "edition Hans-Böckler-Stiftung" in elektronischer Form fort.

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

HANS. BÖCKLER NEWS

Hans. Böckler News

Was die Hans-Böckler-Stiftung bewegt und beschäftigt, Analysen unserer Experten und Wissenschaftler zu aktuellen Themen, neue Veröffentlichungen, die wichtigsten Termine und Neuigkeiten – mit HANS. alle zwei Wochen in Ihrem Postfach.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen