zurück
Branchenanalyse Bahnindustrie Working Paper & Studies

Industrielle und betriebliche Herausforderungen und Entwicklungskorridore: Branchenanalyse Bahnindustrie

Die Bahnbranche und die Bahnindustrie sind Eckpfeiler der industriellen Wertschöpfung und des Personenverkehrs in den Metropolen und im ländlichen Raum in Deutschland. Die Bahnindustrie in Deutschland baut ihre aktuelle Position in den deutschen, europäischen und weltweiten Märkten auf Grundlage einer Wertschöpfungsstruktur auf, die industrielle Produktion und Dienstleistungen, Forschung und Wissenschaft, Nachfrage von Verkehrsunternehmen und eine starke öffentliche Regulierung und Finanzierung verbindet.
Die technologisch hochleistungsfähige Bahnindustrie in Deutschland ist einem tiefgreifenden Strukturwandel ausgesetzt, dessen Gestaltung darüber entscheidet, ob und wie sich die inländischen Standorte und die Qualität der Arbeit entwickeln und die Chancen nachhaltiger Verkehrsversorgung genutzt werden können.

Quelle

Neumann, Lars,Krippendorf, Walter: Branchenanalyse Bahnindustrie
Study der Hans-Böckler-Stiftung , Düsseldorf , ISBN: 978-3-86593-239-6 , 260 Seiten

Die Reihe Study führt mit fortlaufender Zählung die Buchreihe "edition Hans-Böckler-Stiftung" in elektronischer Form fort.

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen