zurück
Branchenanalyse Rohstoffindustrie Working Paper & Studies

: Branchenanalyse Rohstoffindustrie

Rohstoffe stehen am Beginn einer weit verzweigten Wertschöpfungskette und sind auch in Zeiten wachsender Globalisierung unabdingbare Voraussetzung für die Funktionsfähigkeit bzw. die langfristigen Entwicklungs- und Wachstumsmöglichkeiten einer Volkswirtschaft. Die Studie gibt einen Einblick in die rohstoffgewinnende Industrie und analysiert die ökonomischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Rohstoffgewinnung in Deutschland. Abschließend werden die volkswirtschaftlichen Impulse, die von der rohstoffgewinnenden Industrie ausgehen, analysiert wie z.B. Beschäftigung, Vorleistungsbezüge, Investitionen.

Quelle

Hillebrand, Elmar: Branchenanalyse Rohstoffindustrie
Study der Hans-Böckler-Stiftung , Düsseldorf , ISBN: 978-3-86593-222-8 , 84 Seiten

Die Reihe Study führt mit fortlaufender Zählung die Buchreihe "edition Hans-Böckler-Stiftung" in elektronischer Form fort.

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen