zurück
Was verdienen Bürokaufleute?

Eine Analyse auf Basis der WSI-Lohnspiegel-Datenbank: Was verdienen Bürokaufleute?

Bürokaufleute werden quasi in jedem Unternehmen benötigt und können mit ihrem Organisationstalent in den unterschiedlichsten Branchen arbeiten. Viele finden ihren Beruf äußerst abwechslungsreich und 79 Prozent würden ihn weiterempfehlen. Das Einstiegsgehalt liegt im Mittel bei 2.210 Euro monatlich, und nach zehn Jahren im Beruf verdienen Bürokaufleute rund 2.530 Euro. Die besten Gehälter werden in Betrieben mit Tarifvertrag gezahlt - das Gehaltsplus beträgt hier 14 Prozent gegenüber tariflosen Arbeit gebern. Auch Weihnachts- und Urlaubsgeld gibt es mit Tarifvertrag häufiger.

Quelle

Lübker, Malte; Herrberg, Heike: Was verdienen Bürokaufleute?
Lohnspiegel.de-Arbeitspapiere, Düsseldorf, 23 Seiten

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen