Grafikdatenbank

Suchergebnis
Ergebnisse 1 bis 10 von 27 nach Finanzinvestoren
Sortiert nach Heftnummer | Titel

Finanzen
Truegerische Ruhe
Die Lage an den Finanzmärkten hat sich beruhigt, wie der IMK-Finanzmarktstressindikator anzeigt. Das könnte sich schnell ändern. (Böckler Impuls 03/2018)  
Vermögen
Rasantes Wachstum
Auch Berufstätige haben Schwierigkeiten im Umgang mit Texten. (Böckler Impuls 13/2017)  
Finanzmärkte
In den USA dominiert das Finanzkapital
Die größten Investoren in den USA kommen aus der Finanzindustrie, in Deutschland spielen Unternehmen und Privatpersonen eine wichtigere Rolle. (Böckler Impuls 01/2017)  
Private Equity
Die Firmenhändler
Private Equity in Deutschland: Eckdaten aus den Jahren 2014 und 2015. (Böckler Impuls 17/2016)  
Kapitalmärkte
Weniger Einlagen, mehr Risiko
Versicherer und Pensionskassen haben in den vergangenen Jahren ihre Anlagen umgeschichtet: Der Anteil von Bargeld und Einlagen ist geschrumpft, Fonds und Aktien gestiegen. (Böckler Impuls 16/2015)  
Finanzinvestoren
Internationale Investoren dominieren
Finanzinvestoren aus den USA und Großbritannien spielen bei Übernahmen in Deutschland eine wichtige Rolle. Das gilt vor allem für große Deals. (Böckler Impuls 06/2015)  
China
Interesse am deutschen Mittelstand
Maschinen und Fahrzeugbau sind ein strategischer Schwerpunkt chinesischer Auslandsinvestitionen. (Böckler Impuls 05/2014)  
Private Equity
Private Equity: Häufig gescheitert
Finanzinvestoren haben sich nicht als Retter der gebeutelten Zulieferbranche erwiesen. (Böckler Impuls 10/2012)  
Private-Equity
Spekulative Geschäfte auf Kredit
Die US-Zentralbank senkte nach 2001 die Zinsen, um eine Wirtschaftskrise zu verhindern. Davon profitierten auch Private-Equity-Fonds – sie kauften Unternehmen mit günstigen Krediten. (Böckler Impuls 15/2008)  
Private-Equity
Großes Vertrauen der Gläubiger
Mehr als Viertel des Verkaufswertes haben die Fonds in den vergangenen Jahren mit Krediten gezahlt. (Böckler Impuls 15/2008)