Arbeit

Tagesthema

Wie uns der Job krank machen kann

Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz sind auch heute keine Sebstverständlichkeit. Denn der Einsatz von Digitaltechnik setzt Beschäftigte häufig unter Stress. Auch Sorgen um den Job beeinträchtigen die Gesundheit.


Stress 4.0 trifft vor allem die Jungen
Ungesunde Unsicherheit
Böckler Schule: Voll im Stress

Teaserbild
Foto: p. alliance / chromorange

Regional-Vergleich: So ungleich sind die Einkommen

34.987 Euro pro Person im Landkreis Starnberg, 16.203 Euro in Gelsenkirchen: Das durchschnittliche verfügbare Einkommen der Deutschen unterscheidet sich je nach Wohnort dramatisch. Das zeigt unsere neue WSI-Studie. mehr ...

Interaktive Karte

Europawahl: Was die Spitzenkandidaten wollen

Mitbestimmung, Arbeitnehmer, Lebensbedingungen: Wir haben den Spitzenkandidaten von fünf Parteien Fragen zur Zukunft der EU gestellt - und sie haben geantwortet.
mehr ...

Infopaket: Worum es bei der Europawahl geht

Teaserbild

Video: Europa braucht deine Stimme

Die EU: Nur unübersichtlich, widersprüchlich und frustrierend? Manchmal. Aber auch: Bunt, unsere Heimat mit Freunden und unsere Sicherheit in der Globalisierung. Wir glauben, dass Europa Deine Stimme braucht, für eine sozialere Politik. Dazu unser neues Video.

Video (auf Youtube)

Rente mit 67: Mehr Ungleichheit, mehr Armutsrisiken

Das Renteneintrittsalter steigt, erst mit 67 Jahren sollen wir zukünftig in den Ruhestand gehen. Eine neue von uns geförderte Studie zeigt: Diese Entwicklung wird zu noch größerer Ungleichheit und höheren Armutsrisiken im Alter führen.
mehr ...

Teaserbild

Sommerakademie: Demokratie gestalten in Heidelberg

200 junge Menschen diskutieren eine Woche über „Demokratie gestalten!“ – wir freuen uns auf die erste Sommerakademie der Stipendiaten aller 13 deutschen Begabtenförderungswerke ab dem 26. August in Heidelberg.

Sommerakademie Demokratie: Informationen und Anmeldung
Zur Pressemitteilung

IMK: Rezessionsgefahr nochmals leicht angestiegen

Die Rezessionswahrscheinlichkeit liegt nun bei 36,7 Prozent. Das zeigen die neuesten Werte des IMK-Konjunkturindikators. Damit zeigt das nach dem Ampelsystem arbeitende Frühwarnsystem weiter „gelb-rot“.
mehr ...

Teaserbild
Foto: shutterstock

Workers’ Voice: Ein Chor aus vielen Solisten

Wie kann die Arbeitnehmerbeteiligung in Europa gestärkt werden? Das Projekt „Workers’ Voice“ hat eine Lösung gefunden. Der Grundgedanke: Funktionen sind wichtiger als die Form. mehr ...

Mitbestimmung & Europa
Kluge: "Mitbestimmung nicht ausreichend geschützt"

Gute Ergebnisse, sinkende Reichweite

Vor 70 Jahren wurde das Tarifvertragsgesetz beschlossen. Jedes Jahr gibt es 5.000 neue Tarifabkommen, bei Löhnen und Arbeitszeiten tut sich aktuell eine Menge. Doch gleichzeitig sinkt die Tarifbindung. mehr ...

Teaserbild

Wohnen: Städte für alle

Mieten explodieren, das Leben in den großen Städten ist für viele Arbeitnehmer kaum noch bezahlbar. Eine Offensive beim sozialen Bauen und eine „neue Gemeinnützigkeit“ fürs Wohnen sind Wege aus der Krise.
mehr ...

„Bauen für eine demokratische Stadt“ (pdf)
Infopaket Wohnen

Arbeit der Zukunft: Mehr als Digitalisierung

Die Hannover Messe vermittelt eindrucksvolle Einblicke in die Industrie 4.0. Doch die Arbeit der Zukunft ist mehr als Digitalisierung. Wie lässt sie sich menschengerecht gestalten? Dafür haben unsere Expertinnen und Experten Ideen entwickelt.
Den Wandel partnerschaftlich gestalten

Labor.a – Plattform "Arbeit der Zukunft"



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden