Welttag für soziale Gerechtigkeit

Tagesthema

Foto: dpa / McPHOTO

Viel zu tun, auch bei uns

Soziale Gerechtigkeit ist eine wichtige Voraussetzung für das friedliche Zusammenleben. Daran erinnert die UNO jedes Jahr am 20. Februar. Global, aber auch in Deutschland, ist eine Menge zu tun. Analysen und Lösungsansätze auf unserer Themenseite.


mehr ...

Deutsche Wirtschaft weiter auf Wachstumskurs

Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft verläuft weiterhin kräftig. Es ist unwahrscheinlich, dass Deutschland in den nächsten drei Monaten eine Rezession erlebt, zeigt der IMK-Konjunkturindikator. mehr ...

Teaserbild

Wer nicht vernetzt ist, fliegt raus

Durch neue Kommunikationstechniken fallen in Firmen immer mehr Daten über Beschäftigte an. Arbeitnehmervertreter müssen einem möglichen Missbrauch entgegentreten. mehr in Böckler Impuls ...

Vorschläge unserer Expertenkommission: So lassen sich die "Arbeitswelten der Zukunft" gestalten ...

Gute Argumente für Betriebsräte

Dieses Jahr ist es wieder so weit: Ab März stehen überall in Deutschland die Betriebsratswahlen an. Von der Gründung bis zum Generationswechsel: Unser Infopaket beantwortet offene Fragen zu den Wahlen:
mehr Informationen ...

Betriebsräte: So gelingt der Generationswechsel
Publikation "Betriebsräte gründen" (PDF)
Studie: Was Betriebsräte bewirken

Teaserbild

Studie: Volksparteien verlieren Vernachlässigte

Knapp 60 Prozent der Wahlberechtigten haben ein Bild von der Politik, das von Verunsicherung oder Enttäuschung geprägt ist. In diesen Gruppen haben die Volksparteien stark an Zuspruch verloren. mehr ...

Debatte: Was ist los in Deutschlands Mitte?

Finanzmärkte: Klare Regeln nötig

Die Risiken an den Finanzmärkten steigen wieder. Ein Grund: Dringend nötige Regulierungen werden nur halbherzig umgesetzt - oder sollen sogar geschwächt werden. mehr ...

Teaserbild

Wirtschaftswissenschaft: geschlossene Gesellschaft

Im Wirtschaftsstudium hat sich nach der Finanzkrise wenig geändert – weil die jahrzehntealten Netzwerke der Marktfundamentalisten stabil sind. mehr in Böckler Impuls ...

Befristete Beschäftigung: Leben in der Schwebe

Warum sollten sachgrundlose Befristungen abgeschafft werden? Weil befristete Arbeitsverträge viele Nachteile mit sich bringen, vor allem für junge Leute. Befristete verdienen weniger und gründen seltener eine Familie.
mehr ...

Teaserbild

"Ihr müsst euch an Regeln halten!"

Die ersten Erfahrungen mit chinesischen Investoren in Deutschland waren gut. Doch dieses Bild bekommt Risse. Warum, erklärt Mitbestimmungsexperte Oliver Emons.
mehr in Böckler Impuls ...

Flexibilisierung der Arbeit - wer profitiert?

Die nächste Runde der Flexibilisierung von Arbeitszeiten muss die Vereinbarkeit von Job und Leben verbessern. "Wir brauchen nicht noch mehr Entgrenzung", sagt unsere Arbeitszeitexpertin Yvonne Lott. Ein Forschungsüberblick. mehr ...

Teaserbild

Mitbestimmung sichern und stärken

Die Mitbestimmung ist ein Erfolgsmodell. Doch in Deutschland fehlen wirksame Gesetze, die verhindern, dass Arbeitgeber dieses wichtige Arbeitnehmerrecht aushebeln. Ein Fall für die nächste Regierung.
mehr in Böckler Impuls ...

Infomappe zur Mitbestimmung (pdf)

WSI: MINDESTLOHN WIRD HÄUFIG UMGANGEN

2,7 Millionen Beschäftigte bekamen 2016 weniger als den Mindestlohn, obwohl er ihnen zustand - so eine neue Analyse des WSI. Die gute Nachricht: Betriebsräte und Tarifverträge helfen dagegen. mehr ...



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies