Arbeitswelt

Tagesthema

Vier Szenarien für die digitale Zukunft

Wie sieht die digitale Arbeitswelt von morgen aus? Das I.M.U. hat vier Szenarien entwickelt, die verschiedene Chancen und Herausforderungen auch für die Mitbestimmung aufgezeigen.


Fokus-Szenarien Digitalisierung

Teaserbild
Foto: p. alli. / Skolimowska / dpa

IMK Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr leicht gestiegen

Die Wachstumsaussichten für die deutsche Wirtschaft haben sich in den vergangenen Wochen eingetrübt; die Rezessionsgefahr liegt laut IMK nun bei 15 Prozent. Dennoch gehen die Forscher weiter von einem moderaten Aufschwung aus.
mehr ...

Frauen weiter benachteiligt

Wir feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht! In der Arbeitswelt jedoch sind Frauen auch heute noch auf vielfältige Weise benachteiligt, wie aktuelle Studien zeigen.

Gender Pay Gap: Vom Wert der Arbeit
Unbezahlte Arbeit - Frauen leisten mehr

Teaserbild

Weihnachtsgeld: Schöner schenken mit Tarif

Gut die Hälfte der Beschäftigten bekommt Weihnachtsgeld. Wer nach Tarifvertrag bezahlt wird, erhält deutlich häufiger eine Sonderzahlung.
mehr ...

Die Gewinner der Betriebsräte-Preise

Zum Abschluss des Deutschen BetriebsräteTags 2018 werden wie jedes Jahr die Gewinner der Betriebsräte-Preise bekannt gegeben. Drei Preisträger hatte das Magazin Mitbestimmung im Vorfeld in Reportagen vorgestellt. mehr ...

Gold: Betriebsrat des Helios Klinikums Salzgitter
Silber: Betriebsrat der Clariant GmbH
Innovative Betriebsratsarbeit:VW-Betriebsrat

Teaserbild

Verfestigung an den Rändern

Die Einkommen in Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren polarisiert. Armut und Reichtum haben sich verfestigt. Das geht aus dem neuen WSI Verteilungsbericht hervor. mehr ...

Quereinstieg in Kita und Pflege

Berufswechsler werden das Problem des Fachkräftemangels in Kitas und Pflegeheimen nicht lösen, sie können aber helfen, es zu mildern. Die Erfahrungen mit Berufs-Umsteigern sind oft gut – wenn die Rahmenbedingungen stimmen.
mehr ...

Teaserbild
Foto: Christian Burkert

Flüchtlinge: Wie Integration gelingt

Ob im Hörsaal oder am Arbeitsplatz – wie geflüchteten Menschen bestmöglich bei der Integration geholfen wird:

Stipendiaten mit Fluchtgeschichte
Wie mitbestimmte Unternehmen helfen

Pflege: Untergrenze reicht nicht

Das Gesundheitsministerium will mit neuen Gesetzen für ausreichend Pflegerinnen und Pfleger in Krankenhäusern sorgen. Doch die vorliegenden Vorschläge greifen zu kurz.
mehr ...

Teaserbild
Foto: Fotolia

Tarifautonomie durch Steuervorteile stärken

In den vergangenen Jahren ist die Tarifbindung stark gesunken. Steuerfreibeträge für Gewerkschaftsmitglieder in tarifgebundenen Betrieben können diesen Trend umkehren, argumentiert nun ein neues HSI-Gutachten. mehr ...

100 Jahre Novemberrevolution

Die deutsche Revolution 1918/19 ist kein Solitär in der Geschichte. Doch weil die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts als die dunklere Hälfte galt, wurde ihr demokratisches und soziales Potenzial lange nicht ausreichend gewürdigt.

mehr im Magazin Mitbestimmung ...
Die Geschichte des Stinnes-Legien-Abkommens



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden