Migration

Tagesthema

Neue Heimat, neues Rollenbild

Einstellungen zur Arbeitsteilung zwischen Mann und Frau hängen eher vom Umfeld als von der Herkunft ab: Migranten denken nach kurzer Zeit ähnlich wie Alteingesessene.


mehr ...

Teaserbild

Frauen leisten deutlich mehr unbezahlte Arbeit

Frauen leisten erheblich mehr in der Kindererziehung und Hausarbeit als Männer. Solange das so bleibt, ist eine Gleichstellung in Beruf und Gesellschaft nicht erreichbar. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. mehr ...

WSI:"Wir stärken unser Sozialmodell"

WSI-Direktorin Anke Hassel über die Bedeutung einer guten Datenbasis in der fachlichen und politischen Auseinandersetzung und neue Ideen für die Forschung des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts. mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Teaserbild

Arbeitszeit ist schlecht verteilt

In der Pflege sind viele Frauen in Teilzeit beschäftigt, die gern mehr arbeiten würden. Vollzeitbeschäftigte sind hingegen oft enormen Belastungen ausgesetzt.
mehr im Böckler Impuls ...

Wie der Außenhandel ins Gleichgewicht käme

Nur eine Kombination aus höheren Löhnen und mehr Staatsausgaben kann Leistungsbilanzüberschüsse reduzieren, zeigt eine neue Studie des IMK.
mehr ...

Teaserbild

Jugend mischt mit beim Europäischen Gespräch

Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet: Rewrite the rules for shared prosperity. Dunya Ballout ist eine von 20 Stipendiaten, die sich aktiv am 27. und 28. April einbringen. Warum fährt sie nach Brüssel?

mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Kinderarmut wächst durch Zuwanderung

Die Zahl der armen Kinder in Deutschland steigt seit einigen Jahren wieder an. Am weitesten verbreitet ist Kinderarmut nach wie vor in Bremen, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern. mehr ...

Teaserbild

Ist Deutschland ein ungleiches Land?

Im Vergleich zu Ländern mit ähnlichem Wohlstand schneidet die Bundesrepublik nicht gut ab.
mehr im Böckler Impuls ...

VIELE VERKAUFSOFFENE SONNTAGE SIND ILLEGAL

Jedes Jahr wird tausendfach das Recht gebrochen, das für die Sonntagsruhe sorgen soll. Die Gewerkschaft ver.di kämpft dagegen.

mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Teaserbild
Foto: privat

Steuerreformen entlasten nur die Reichen

Die Reformen seit 1998 haben nur den Wohlhabenden genutzt, sagt Katja Rietzler. Im Interview erklärt die Expertin für Steuer- und Finanzpolitik am IMK, warum eine Vermögenssteuer sinnvoll ist. mehr ...

Rezessionsgefahr wieder gesunken

Die verbesserte Stimmung in der deutschen Wirtschaft senkt die Wahrscheinlichkeit einer Rezession, zeigt der IMK-Konjunkturindikator. mehr ...

Teaserbild

Innovation am kurzen Zügel

Der Einfluss der Finanzmärkte dringt in sämtliche Bereiche der Industrie vor – auch in Abteilungen, in denen man es zunächst nicht vermutet. mehr im Böckler Impuls ...

Top-Ökonomen auf dem IMK-Forum

Liegt die EZB mit ihrer expansiven Geldpolitik richtig oder nicht, ist die Mittelschicht abstiegsbedroht oder nicht – auf dem IMK-Forum lieferten sich 260 Teilnehmer spannende Debatten.

mehr im Magazin Mitbestimmung ...



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies