Dieses Thema bewegt die Stiftung.: Transformation demokratisch, sozial und nachhaltig gestalten

Der Klimawandel fordert Wirtschaft und Gesellschaft zu grundlegenden Änderungen in kurzer Frist. Gleichzeitig wird die Digitalisierung vorangetrieben. In Europa macht sich der demografische Wandel bemerkbar. Pandemie und Ukrainekrieg haben gezeigt, wie anfällig wichtige Wertschöpfungsketten sind. Alles in allem sprechen wir von Transformation – die gestaltet werden muss: sozial und ökologisch, demokratisch, mitbestimmt und fair.

Im Fokus

Hub: Transformation gestalten

Der neue „Hub: Transformation gestalten“ bearbeitet die Frage gesellschaftlicher Mitbestimmung zur gerechten Gestaltung der Transformation praxisnah und im regionalen Maßstab. Als Austauschplattform vernetzt der Hub die vielschichtigen Aktivitäten der Hans-Böckler-Stiftung zu Transformationsthemen. Der Hub soll helfen, den Austausch über gute Lösungen und neue Erkenntnisse zu beschleunigen, nach außen, aber auch nach innen mit den Instituten und Projekten der Hans-Böckler-Stiftung.

Symbolbild Hub - Transformation gestalten

ALLE BEITRÄGE ZUM THEMA

Bei Klick auf diese Schaltfläche können Sie nach für Sie relevanten Beiträgen filtern.

217 Inhalte

Mehr Inhalte

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen