Aktuell 73 Grafiken zum Thema

Hochschule

Hochschulen

Zu wenig Geld für mehr Studierende

Die Zahl der Studierenden nimmt zu. Die Finanzierung der Hochschulen hält damit nicht Schritt. Vor allem Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und NRW müssten mehr investieren.  (Böckler Impuls 19/2016)   Böckler Impuls

Hochschule

Ökonomie am Gängelband

An deutschen Hochschulen wird eine sehr einseitige Ökonomik gelehrt. Das liegt nicht so sehr an den einzelnen Dozenten, sondern mehr am System der Studienorganisation und der Ausrichtung der Forschung.  (Böckler Impuls 18/2016)   Böckler Impuls

Wirtschaftswissenschaft

Auszug aus der Theoriewüste

Kritische Ökonomen fordern eine größere Theorievielfalt in der akademischen Volkswirtschaftslehre. Gemeint ist damit weder bloße Nachsicht gegenüber kleinen Abschweifungen vom Mainstream noch totale Beliebigkeit.  (Böckler Impuls 12/2016)   Böckler Impuls

Nordhause-Janz, Jürgen / Terstriep, Judith

Innovationsreport Nordrhein-Westfalen

Forschungsförderung Working Paper, Nr. 26. Düsseldorf 2017.  Veröffentlichungen

Jazo, Jelena

Postnazismus und Populärkultur

Das Nachleben faschistoider Ästhetik in Bildern der Gegenwart. Image, Bd. 109. Bielefeld 2017.  Veröffentlichungen

Winter, Martin

Promovierte auf dem Weg zur Professur

Berufsbiografische Interviews mit Juniorprofessor(inn)en, Nachwuchsgruppenleiter(inne)n und habilitierenden wissenschaftlichen Mitarbeiter(inne)n . Forschungsförderung Working Paper, Nr. 24. Düsseldorf 2016.  Veröffentlichungen

Tagung 01.03.2017

9. HOCHSCHULPOLITISCHES FORUM: Willkommen im Hörsaal – Integration und Partizipation Geflüchteter

mit Livestream Veranstaltungen


X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies