Foto: Stefan Boness / ipon

Qualitiative Untersuchung

Interesse an Europa, Kritik an der EU

Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen bringen Europa mehr Kritik, aber auch mehr Interesse entgegen – so das Ergebnis einer von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Studie. Ein Vorschlag: neue Inhalte für die politische Erwachsenenbildung.

mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Das Lohngefälle wird wieder steiler

Laut einer Analyse der Europäischen Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen haben sich die Löhne innerhalb der EU bis 2008 angenähert. Seitdem nimmt die Ungleichheit wieder zu. mehr im Böckler Impuls ...

Teaserbild

Die knallharte Outsourcing-Strategie

Werkvertragsnehmer auf dem Betriebsgelände gehören formal nicht zur Belegschaft, so dass die Beteiligung des Betriebsrates bislang ausgeschlossen ist. Das nutzen einige Unternehmen aus. Doch dagegen kann etwas getan werden. Dabei ist auch der Gesetzgeber gefordert.
mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Zum Stand der deutschen Alterssicherung

In zehn Jahren hat sich die Zahl der älteren Erwerbstätigen mehr als verdoppelt. Ebenso sind knapp doppelt so viele ältere Menschen auf Grundsicherung angewiesen. WSI-Forscher Florian Blank diskutiert die deutsche Situation in einer Publikation der Arbeiterkammer Wien.

Download (pdf)
mehr zum Thema Betriebsrente ...

Teaserbild

Investitionen wirken am besten

Nicht nur die krisengeschüttelte griechische Wirtschaft benötigt dringend Impulse durch öffentliche Investitionen. Auch Deutschland muss viel mehr investieren. Die Kosten wären vergleichsweise gering, der Nutzen umso größer. mehr ...

Blog von Gustav Horn: "Warum nicht der Euro ein Wohlstandsvernichter ist"

Neues Geschlecht, weniger Lohn

Wenn aus Männern Frauen werden, sinkt ihr Gehalt. Zu diesem Ergebnis kommt eine niederländische Studie. mehr im Böckler Impuls ...

Teaserbild
Foto: Werner Bachmeier

Medien: Der Tendenzschutz bröckelt

Mit der Umwandlung in eine Europäische Aktiengesellschaft bleibt der Aufsichtsrat des Medienkonzerns ProSiebenSat.1 wohl auf Dauer mitbestimmungsfrei. Für den SE-Betriebsrat hingegen konnten die Betriebsräte und ver.di gute Konditionen aushandeln. mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Jobcenter: Stress durch Zielvereinbarungen

Mitarbeiter in Jobcentern sind deutlich gestresster als andere Beschäftigte. Das hängt auch mit den Steuerungsformen in der Arbeitsverwaltung zusammen – die eigentlich als modern gelten. mehr im Böckler Impuls ...

Teaserbild
Foto: Karsten Schöne

Deutsch und schwarz

Theodor Michael ist Sohn eines Kameruners und einer Deutschen. Als Kind musste er in Völkerschauen auftreten, wurde von den Nazis interniert. In der Bundesrepublik machte er Karriere. mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Faire Besteuerung

Die Ungleichheit in westlichen Ländern ist gewachsen. Eine stärkere Besteuerung des Betriebsvermögens wäre auch aus Gründen der Verteilungs- und Steuergerechtigkeit geboten.
mehr im Magazin Mitbestimmung ...

IMK Policy Brief zur Erbschaftsteuer (pdf)
Weitere Informationen im Themenkatalog

Teaserbild
Foto: Matthias Jung

Widerstand bei Betriebsratsgründungen

Die Widerstände seitens der Arbeitgeber sind bei der Gründung eines Betriebsrats in der kunststoffverarbeitenden Industrie teilweise enorm.
mehr im Magazin Mitbestimmung ...

Broschüre "Betriebsräte gründen" (pdf)
Ratgeber zur Arbeitsorganisation des Betriebsratsgremiums

Pressemitteilungen

Informationen für die Medien aus
der Hans-Böckler-Stiftung

Für unsere Förderer

Expertenkommission zur Zukunft der Arbeitswelt

Materialien für einen guten Unterricht