zurück
Der Letzte seiner Art

Wie sich Branchen und Berufe im Strukturwandel verändern: Der Letzte seiner Art

Der Strukturwandel verändert Branchen und Geschäftsmodelle - Dienstleistungsberufe genauso wie Bäckereien, Häfen oder Bauunternehmen. Wir zeigen, was die Folgen des Strukturwandels für die Beschäftigten sind und was Betriebsräte für mehr Weiterbildung und gegen den Fachkräftemangel tun können. IAB-Forscher Enzo Weber erklärt, wie sich der Arbeitsmarkt verändert und welches Weiterbildungssystem wir in Zukunft brauchen.

Aus dem Inhalt: Innovativ: Arbeitsgruppen beim Merck-Betriebsrat - Heiner Heiland über die Organisation von Fahrradkurieren - Ein Tarifvertrag für Azubis an Krankenhäusern - Sommerakademie der Begabtenförderungswerke - Europa-Kolumne von Henning Meyer - Serie zur Geschichte des DGB, Teil 1 - LABOR.A - Oskar Negt, ein deutscher Denker der Französischen Revolution - Harald Kralik, Erwachsenenbildner in Thüringen - Andrew Watt zum Brexit - Mein Arbeitsplatz: Marion Mecke, Dachdeckerin

Quelle

Der Letzte seiner Art
Wie sich Branchen und Berufe im Strukturwandel verändern, 68 Seiten

Bezug über abodienste@bund-verlag.de / Einzelheft Print 9,00 €

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen