zurück
Böckler Impuls Böckler Impuls

: Trends und Nachrichten

Ausgabe 07/2018

Was Frauen studieren, wo Arbeitnehmer die Hauptlast tragen, was Beschäftigte wünschen, warum Arme eher sterben und wie die Aussichten für Arbeitslose stehen.

Männer mit hohem Einkommen leben im Durchschnitt elf Jahre länger als Männer mit geringem Einkommen. Bei den Frauen liegt der Unterschied bei acht Jahren, wie eine aktuelle Untersuchung des Robert-Koch-Instituts zeigt. Niedrige Löhne erhöhen demnach das Risiko von Herzinfakt, Schlaganfall und Diabetes um das Zwei- bis Dreifache. 

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen