Dr. Sebastian Sick, LL.M.Eur.

Referatsleitung


Abteilung:

I.M.U.

Referat:

Wirtschaftsrecht

Arbeitsschwerpunkte:

Unternehmensmitbestimmung; (Europäisches) Gesellschaftsrecht; Corporate Governance; Finanzmarktrecht; Effizienzprüfung und Haftung für Aufsichtsräte

Telefon:

0211 - 7778 257

E-Mail:

Mail an Dr. Sebastian Sick, LL.M.Eur. senden

Rechtsanwalt, LL.M.Eur.

Referat Wirtschaftsrecht seit 2003; Mitglied des Aufsichtsrats der SAP SE. Mitglied des Aufsichtsrats der Georgsmarienhütte GmbH seit 2007; Dr.jur. ("Corporate Governance in Deutschland und Großbritannien - Ein Kodex- und Systemvergleich", summa cum laude) Universität Oldenburg 2007; Juristisches Referendariat in Duisburg, Köln und Sarajewo (Bosnien-Herzegowina) 2000-2002; Postgraduiertenstudium der Europäischen Integration mit Abschluss LL.M.Eur. (Master of European Law) am Europa-Institut der Universität des Saarlandes 1998-2000; Hans-Werner-Osthoff-Preis der Universität des Saarlandes 2001 für Verdienste im Europarecht (Magisterarbeit); Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln 1994-1998; wissenschaftlicher Mitarbeiter und Referendar in internationalen Wirtschaftskanzleien und in der Deutschen Botschaft in Sarajewo; halbjährige Praktikantentätigkeit im Office of Legal Affairs der UNO in New York sowie Tätigkeit als Auszubildender zum Koch.

Monografien/Buchbeiträge unter anderem:

Köstler, Roland/Müller, Matthias/Sick, Sebastian, Aufsichtsratspraxis – Handbuch für die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat, 10. Aufl., Frankfurt am Main 2013

Sick, Sebastian, Kommentierung von SE und grenzberschreitender Verschmelzung in: Düwell (Hrsg.), Betriebsverfassungsgesetz. Handkommentar, 4. Aufl., Baden-Baden 2014

Sick, Sebastian, Corporate Governance in Deutschland und Großbritannien - Ein Kodex und Systemvergleich, Baden-Baden 2008 (zugleich Dissertation)

Sick, Sebastian, Corporate Governance, in: Blanke, Thomas/Breisig, Thomas (Hrsg.), Wirtschaftswissen für den Betriebsrat, Kissing, Lieferung Oktober 2006

Sick, Sebastian, Das Kohärenzgebot bei Wirtschaftssanktionen der EU - Zum Verhältnis zwischen gemeinsamer Außen- und Sicherheitspolitik und gemeinschaftlicher Handelspolitik, Schriftenreihe des Europa Instituts der Universität des Saarlandes, Baden-Baden 2001 (zugleich Magisterarbeit)

Weitere Beiträge unter anderem:     

Stefan Lücking/Sebastian Sick, Le Sfide della codeterminazione in Germania, ERE/Emilia-Romagna-Europa, Nr. 16/März 2014, S. 25-34.

Sick, Sebastian, La codétermination en Allemagne: un modèle de participation des travailleurs dans le cadre d´un modèle économique coopératif, S. 26-32 in : Annales des Mines, Réalités Industrielles 8/2013, L`Allemagne : on modèle pour l´industrie française?

 

Sick, Sebastian, Unternehmensmitbestimmung in Europa – Schutz erworbener Rechte im Wettbewerb der Rechtsordnungen, in: Schubert, Jens (Hrsg.), Anforderungen an ein modernes kollektives Arbeitsrecht – Festschrift für Otto Ernst Kempen, Baden-Baden 2013

 

Sick, Sebastian, Worker participation in SEs – a workable, albeit imperfect compromise, in: Cremers, Jan/Stollt, Michael/Vitols, Sigurt, A decade of experience with the European Company, Brüssel 2013.

 

Lasse Pütz/Sebastian Sick, Die Aufgaben des Aufsichtsrats im Compliance-Management-System, in: Pütz, Lasse/ Maschke, Manuela (Hrsg.): Compliance - ein Thema für Betriebs- und Aufsichtsräte, Düsseldorf 2012.

 

Sick, Sebastian/Köstler, Roland, Die Geschäftsordnung des Aufsichtsrats, Eine kommentierte Checkliste, Arbeitshilfen für Aufsichtsräte (1) der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf Aug. 2012

 

Sick, Sebastian, Unternehmensmitbestimmung für ausländische Gesellschaften – Inkonsistenzen beheben! – Stellungnahme zu den Anträgen der BT-Fraktion der SPD und der BT-Fraktion Die Linke zur Unternehmensmitbestimmung, GmbHR 2011, 1196-1200

 

Sick, Sebastian/Pütz, Lasse, Inkonsistenz im Mitbestimmungssystem, AG 2011, R195-R196

 

Sick, Sebastian/Thannisch, Rainald, Die SPE – Die Besorgnis bleibt, AuR 6/2011 S. 246-247. (den Beitrag in AuR 4/2011 ergänzende Replik zu der Erwiderung von Hommelhoff, Peter, Die SPE: Kein Instrument zur Umgehung der Mitbestimmung, AuR 5/2011 2011, S. 202-204.)

 

Sick, Sebastian/Thannisch, Rainald, Die Europäische Privatgesellschaft - Damoklesschwert für die Mitbestimmung? Anforderungen an das Statut einer Europäischen Privatgesellschft aus mitbestimmungspolitischer und -rechtlicher Sicht, Arbeit und Recht (AuR) 4/2011, S. 155-159

Sick, Sebastian/Pütz, Lasse, Der deutschen Unternehmensmitbestimmung entzogen: Die Zahl der Unternehmen mit ausländischer Rechtsform wächst, WSI-Mitteilungen 1/2011, S. 34-40

Sick, Sebastian, Die Effizienzprüfung des Aufsichtsrats - Ein Leitfaden zur Evaluation, Arbeitshilfen für Aufsichtsräte (16) der Hans-Böckler-Stiftung, Düsseldorf Nov. 2011

Horn, Gustav/Kamp, Lothar/Krieger, Alexandra/Joebges, Heike/Sick, Sebastian /Tober, Silke, Gesamtwirtschaftliche Stabilität durch bessere Regulierung - Vorschläge für eine Neuordnung der Finanzmärkte, IMK-Report Nr. 36, März 2009

Sick, Sebastian, Gesetz zur Stärkung der Finanzmarkt- und Vesicherungsaufsicht: Neue Regelungen für Aufsichts- und Verwaltungsräte in Banken und Versicherungen (pdf), Düsseldorf 2009

 


Zurück

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden