WSI-Herbstforum 2022 : "Dem Chef widersprechen können, ohne gekündigt zu werden"

„Demokratie in Arbeit“ lautete der Titel unseres diesjährigen WSI-Herbstforums. Was diese Demokratie leistet und wie sie sich weiterentwickeln muss, diskutierten Gäste aus der Wissenschaft und Praxis.

Festakt zum 70. Jubiläum des Betriebsverfassungsgesetzes : Einige Wünsche blieben offen

DGB und Hans-Böckler-Stiftung feierten in Berlin den 70. Geburtstag des Betriebsverfassungsgesetzes. Besonders gespannt warteten die Gäste, was der Bundeskanzler zur Feier mitbringen würde. Von Fabienne Melzer

Grasy, Jonas / Seibold, Bettina : KI in Personalmanagementsystemen ausschließen (2022)

Portrait über das Verbot von KI bei der Einführung und Anwendung des Personalmanagementsystems "Workday" bei DuPont de Nemours (Deutschland) GmbH

Systemrelevant Podcast : 70 Jahre Betriebsverfassungsgesetz - und noch so viel zu tun

Bettina Kohlrausch reflektiert den Zusammenhang zwischen Demokratie und Teilhabe im Arbeitsleben und in der Gesellschaft.

Seibold, Bettina / Grasy, Jonas : KI verstehen, bewerten und begrenzen (2022)

Portrait über den Einsatz von Systemen der künstlichen Intelligenz bei der IBM Central Holding GmbH

70 Jahre Betriebsverfassungsgesetz : Demokratie ist immer „in Arbeit“

70 Jahre Betriebsverfassungsgesetz - das wollen wir in der kommenden Woche zum Anlass nehmen, grundlegender über die Demokratisierung der Arbeitswelt nachzudenken. WSI-Direktorin Bettina Kohlrausch schreibt, warum uns das Thema gerade jetzt so am Herzen liegt.

: Pourquoi la Codétermination?

Un recueil de bons arguments pour une forte participation des travailleurs et travailleuses !

Bargmann, Holger : Gute IT digital mitbestimmen (2022)

Portrait über beschleunigte Mitbestimmungsverfahren und digitale Zusammenarbeit bei der Deutschen Telekom AG