Freddy Adjan/Johannes Specht, 07.12.2022 : Das Tarifjahr 2023 aus Sicht der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)

Für die Gewerkschaft NGG stehen 2023 wichtige Tarifrunden an. Weitsicht hat Priorität: Ziel sind tabellenwirksame Lohnerhöhungen und eine Lohnuntergrenze von 13 Euro, um den Abstand zum Mindestlohn auch zukünftig auszubauen.

Systemrelevant Podcast : 70 Jahre Betriebsverfassungsgesetz - und noch so viel zu tun

Bettina Kohlrausch reflektiert den Zusammenhang zwischen Demokratie und Teilhabe im Arbeitsleben und in der Gesellschaft.

Arbeitswelt : Gewerkschaftsmitglieder sind glücklicher

Eine neue Studie zeigt: Gewerkschaftsmitglieder sind die zufriedeneren Beschäftigten.

70 Jahre Betriebsverfassungsgesetz : Demokratie ist immer „in Arbeit“

70 Jahre Betriebsverfassungsgesetz - das wollen wir in der kommenden Woche zum Anlass nehmen, grundlegender über die Demokratisierung der Arbeitswelt nachzudenken. WSI-Direktorin Bettina Kohlrausch schreibt, warum uns das Thema gerade jetzt so am Herzen liegt.

Ziele der Hans-Böckler-Stiftung : Gemeinsam für ein besseres Morgen

Seit Juni ist Yasmin Fahimi nun auch Vorsitzende unseres Vorstands. In unserem neuen Newsletter beschreibt sie, welche wichtige Rolle der Stiftung in diesen Zeiten des Umbruchs zukommt.

Arbeitswelt : Kreative Streiks in Corona-Zeiten

Das Arbeitskampfgeschehen hat sich im zweiten Jahr der Corona-Pandemie normalisiert. Ziel ist in vielen Fällen der Abschluss eines Branchentarifvertrags.

Vertrauensleutearbeit im Aufbruch : MOTOR DER BETEILIGUNG, BRÜCKE ZUR GEWERKSCHAFT

Wie organisieren Vertrauensleute Beteiligung und politische Diskurse im Betrieb? Antworten auf diese Frage diskutierte das von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Forschungsprojekt „Vertrauensleute und Beteiligung“ im Mai 2022 auf einem Workshop in Fulda.