: Trends und Nachrichten

Über Gewinner und Verlierer im Einzelhandel, berufstätige Eltern, Frauen in systemrelevanten Berufen und steigende Stresslevel.

: Trends und Nachrichten

Wo die Armut in Europa am größten ist, welche Branchen vor allem Kurzarbeit nutzen, wie die Niedriglöhne in Deutschland verteilt sind und wie lange die Betriebe den Teil-Lockdown noch überstehen.

: Reisebranche in Not

Das Geschäftsmodell vieler Reisebüros und -veranstalter steht seit geraumer Zeit unter Druck, die Arbeitsbedingungen sind oft problematisch. Die Pandemie verschärft die Probleme.

: Standards in der Fleischindustrie erhöhen

Schon vor Corona waren die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie problematisch. Die Zustände in der Branche müssen dringend verbessert werden. Regelungen müssen über freiwillige Selbstvereinbarungen hinausgehen und verpflichtend gelten.

Vitols, Katrin / Gabriel, Steffen : Branchenanalyse Sozialversicherungsträger

Veränderungen auf Arbeit, Beschäftigung und Leistungsanforderungen durch Digitalisierung und Organisationsstrategien

: Wie sind die Zahlen des Bruttoinlandsprodukts im 2. Quartal zu bewerten?

IMK-Direktor Sebastian Dullien ist der Überzeugung, dass der Einbruch des Bruttoinlandsprodukts im 2. Quartal den Tiefpunkt darstellt. Trotz absehbarer Erholung wird es noch dauern, bis sich die deutsche Wirtschaft vom Corona-Schock regeneriert.