: Investitionen für Generationengerechtigkeit

Von einem groß angelegten kreditfinanzierten Investitionsprogramm über die kommenden zehn Jahre würde auch die heutige Kindergeneration profitieren.

: Corona: Vorerst kaum Folgen für die Rente

Eine Simulationsstudie zeigt: Der tiefe Wirtschaftseinbruch durch die Coronakrise hat bislang nur relativ geringe Auswirkungen auf die Rentenansprüche älterer Beschäftigter.

: Den Zusammenhalt stärken

Die Coronakrise hat bestehende Ungleichheiten in der EU verschärft. Um das Vertrauen der Menschen zurückzugewinnen, muss Europa sozialer werden.

: Betriebsräte setzen sich für mehr Nachhaltigkeit ein

In vielen Unternehmen engagieren sich Betriebsräte für nachhaltiges Wirtschaften. Am besten gelingt das, wenn es eine sozialpartnerschaftliche Mitbestimmungskultur gibt.

: Strategisch gut aufgestellt dank Mitbestimmung

Wenn Beschäftigte ausgeprägte Mitbestimmungsrechte haben, sind Unternehmen erfolgreicher und verfolgen eher eine innovations- und forschungsorientierte Strategie. Das belegt eine Studie, die wir im Rahmen unserer Kampagne „Mitbestimmung sichert Zukunft” vorstellen.

: Steuergeschenke bringen kein Wachstum

Senkungen von Unternehmenssteuern haben keinerlei Einfluss auf das Wirtschaftswachstum. Das zeigt eine aktuelle Studie.

: Trends und Nachrichten

Die Bruttolöhne sind gesunken, Pendler meiden Bus und Bahn, Roboter sind auf dem Vormarsch und in der Industrie sind die meisten Jobs weggefallen.

: Social and just, thanks to strong workers‘ rights

The EU must become more social. Only in that way will it be possible to restore trust. Experts from the Hans-Böckler-Stiftung explain what reforms are necessary to achieve this.

: EU fiscal rules should enable growth and employment

The EU’s strict guidelines on public debt have already proved to be unfit for purpose in the Euro crisis: according to an analysis by IMK and WSI, instead of stabilising the economy the imposition of austerity was detrimental to growth and delayed the recovery of public finances. If this mistake is not to be repeated in the wake of the Covid-19 crisis reforms are urgently needed.

: Sozial und gerecht dank starker Arbeitnehmerrechte

Die EU muss sozialer werden. Nur dann wird es gelingen, Vertrauen zurückzugewinnen. Welche Reformen notwendig sind, erklären Experten der Hans-Böckler-Stiftung.

: EU-Fiskalregeln sollen Wachstum und Beschäftigung ermöglichen

Die strikten Vorgaben der EU zur Staatsverschuldung haben sich schon in der Eurokrise als untauglich erwiesen: Statt die Wirtschaft zu stabilisieren, habe die erzwungene Austerität Wachstum gekostet und die Erholung der Staatsfinanzen verschleppt, heißt es in einer Analyse von IMK und WSI. Damit sich diese Fehler in der Coronakrise nicht wiederholen, seien Reformen dringend geboten.

: Trends und Nachrichten

Wie sich die Lebenserwartung in Europa entwickelt, wie die Zahl der Eurobetriebsräte steigt und wie groß die Lohnunterschiede innerhalb der EU sind.