Top-Grafik

EINWANDERUNG – DER BEITRAG DER ERWERBSTÄTIGKEIT
ZUR INTEGRATION

Zu Beginn der aktuellen Einwanderungswelle herrschte Zuversicht, die Integration der Immigranten über den Arbeitsmarkt bewerkstelligen zu können. Inzwischen ist die Stimmung jedoch umgeschlagen. Die Vorbehalte betreffen insbesondere Menschen aus Nordafrika und dem Orient. Vor diesem Hintergrund fragt das Feature nach dem Beitrag, den eine Erwerbstätigkeit zur Integration leisten kann.

Download Grafiken, Tabellen und Erläuterungen (pdf)
Download Daten (xls)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden