Bildung

 

 

Schulische Bildung

Im Durchschnitt haben Frauen das Abitur etwas seltener als Männer abgelegt. Junge Frauen haben Männer jedoch inzwischen bei den schulischen Bildungsabschlüssen überholt. Zwei Grafiken und die Kurzanalyse zeigen die Differenzen auf.

Höchster Schulabschluss 1991-2017

Berufliche Bildung

Bezüglich der höchsten beruflichen Qualifikation lassen sich im Jahr 2017 zwischen Frauen und Männern im Erwerbsalter in Deutschland nur noch geringe Unterschiede feststellen. Diese sind überwiegend auf die ausgeprägten Bildungsunterschiede der älteren Generation zurückzuführen. Junge Frauen schneiden auch beim beruflichen Qualifikationsniveau besser ab als gleichaltrige Männer. Zwei Schaubilder und eine Kurzanalyse beschäftigen sich mit den Unterschieden in der beruflichen Bildung.

Höchster beruflicher Abschluss 1991-2017

Segregation in der Ausbildung

Die meisten weiblichen Auszubildenden beginnen eine Ausbildung in Dienstleistungsberufen. Studienanfängerinnen entscheiden nach wie vor sich nur selten für mathematische und naturwissenschaftliche Fächer. 23 Schaubilder und fünf Kurzanalysen informieren über die Unterschiede in der Berufs- und Studienwahl junger Frauen und Männner.

Frauen und Männer in den 25 häufigsten Ausbildungsberufen 2017
Frauen- und Männeranteil an dualer Ausbildung nach Berufsbereich 2016
Absolvent/innen einer beruflichen Ausbildung nach Ausbildungsform 2015
Studienanfänger/innen nach Fächergruppen 2000-2015
Studienübergangsquoten von Schulabgänger/innen mit Fach- und Hochschulreife 1995-2010

Weiterbildung

Frauen bilden sich häufig weiter, nehmen aber seltener als Männer an betrieblichen Weiterbildungen teil. Zwei Grafiken und Kurzanalysen mit aktuellen Daten zur Weiterbildungsbeteiligung nach Geschlecht und Alter.

Teilnahme an Weiterbildung nach Art der Weiterbildung 2012, 2014 und 2016
Teilnahme an Weiterbildung nach Qualifikationsniveau 2016

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden