Sector-level Strategies against Precarious Employment in Germany

Schulten, Thorsten / Schulze Buschoff, Karin

Evidence from Construction, Commercial Cleaning, Hospitals and Temporary Agency Work. Reihe: WSI-Diskussionspapier, Nr. 197 Februar 2015.
Düsseldorf:  2015, ISSN: 1861-0625 (Print). 68 Seiten


Download

Abstract:


This study focuses on describing and analyzing the concrete initiatives taken by trade unions and employers to combat precarious employment. It is based on an evaluation of recent data, research literature and policy documents as well as a number of interviews with experts from all four sectors. The study is also part of a wider European project called “Bargaining for Social Rights at Sector Level” (BARSORIS) which include studies from seven European countries (Denmark, Germany, Italy, Netherlands, Slovakia, Spain and the UK).



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden