Download Grafik (png)
Download Daten (xls)
Download Grafik, Daten, Erläuterungen (pdf)

Insgesamt werden in 14 Prozent der befragten Betriebe Roboter als Unterstützung für menschliche Arbeit eingesetzt. In nur sechs Prozent der Betriebe werden sie von den Betriebsräten als Ersatz für menschliche Arbeit angesehen. Alles in allem werden die Beschäftigungseffekte der Roboter somit überwiegend positiv bewertet. Bei der Interpretation dieser Zahlen ist zu beachten, dass Roboter in vielen Fällen sowohl als Unterstützung als auch Ersatz angesehen werden können, weshalb Doppelzählungen nicht auszuschließen sind. Schließlich erlauben die Daten eine grobe Einschätzung der Verbreitung von Robotern: Die Ergebnisse der WSI-Betriebsrätebefragung spiegeln hier vor allem den Einzug der Roboter in das Produzierende Gewerbe/Bergbau und die Investitionsgüterindustrie wider. Weitaus seltener wird die Robotik in den unternehmensnahen Dienstleistungen und dem Verkehr und Gastgewerbe eingesetzt.

X Neuigkeiten aus der Stiftung

Neuigkeiten aus der Stiftung

Schon gesehen? Wir haben einen neuen Newsletter. Darin: Was uns bewegt und beschäftigt, Analysen unserer Expertinnen und Experten zu aktuellen Themen, neue Veröffentlichungen und die wichtigsten Termine und Neuigkeiten. Alle zwei Wochen in Ihrem Postfach.

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden