Top-Grafik

Schwerpunktheft: Gesundheit im Betrieb, Konzepte, Erfahrungen, Strategien

WSI-Mitteilungen Ausgabe 5/2019

Vorherige Ausgabe


Die Ausgabe erscheint am 1. Oktober 2019

FRERICH FRERICHS
Laufbahngestaltung bei begrenzter Tätigkeitsdauer
Betriebliche Herausforderungen und Handlungsperspektiven

ANNA GONON
Frühes Eingreifen bei psychischer Arbeitsunfähigkeit als ambivalente Strategie

STEPHAN VOSWINKEL
Rückkehr in die Arbeit bei psychischen Erkrankungen
Herausforderungen für das Betriebliche Eingliederungsmanagement

KATHRIN FILIPIAK, GERNOT MÜHGE
Innerbetriebliche Netzwerke für ein return to work
Die Zusammenarbeit der Personalvermittlung im internen Arbeitsmarkt mit dem
Betrieblichen Eingliederungsmanagement

MARIE SOPHIA HEIDE, MATHILDE NIEHAUS
Der Stellenwert der Schwerbehindertenvertretung in der betrieblichen Inklusion

CARSTEN DETKA, SUSANNE KUCZYK, BIANCA LANGE, HEIKE OHLBRECHT
Betriebliches Eingliederungsmanagement als Chance?
Kreative Suchprozesse in kleinen und mittleren Unternehmen

FRANK OSCHMIANSKY, PETRA KAPS
Was das Konzept der Unterstützten Beschäftigung leistet

WOLFHARD KOHTE, SUSANNE KAUFMANN
Niedrigschwellige Beratung – ein erfolgreiches Beispiel aus Hamburg

PETRA SCHÜTT, IRMGARD FRANKEN
Customizing jobs – die Arbeit anpassen, nicht die Menschen
Neue Wege des betrieblichen Gesundheits- und Eingliederungsmanagements in der
Landeshauptstadt München

German Industrial Relations. Dynamics and Perspectives

German Industrial Relations. Dynamics and Perspectives

Schwerpunkthefte

Nachhaltige Arbeit: machtpolitische Blockaden Transformationspotenziale

Dynamiken sozialer Ungleichheit

Industrie 4.0 konkret

70 Jahre WSI-Mitteilungen

70 Jahre WSI-Mitteilungen

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden