WSI-Mitteilungen Ausgabe 04/2018

Berndt Keller, Hartmut Seifert

Atypische Beschäftigungsverhältnisse in der digitalisierten Arbeitswelt


Die WSI-Mitteilungen sind über den Nomos-Verlag erhältlich.

WSI-Mitteilungen 4/2018, Seiten 279–287

Zusammenfassung

Der Beitrag diskutiert die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Formen atypischer Beschäftigung: Teilzeitarbeit, Minijobs, Befristungen und Leiharbeit sowie Solo-Selbstständigkeit. Auf der Basis von Plausibilitätsüberlegungen und der Analyse der bisherigen Entwicklung ist mit folgenden Trends zu rechnen: Der Umfang von Teilzeitarbeit dürfte eher zunehmen. Neue Erwerbsformen wie Crowdwork können als funktionales Äquivalent Minijobs ersetzen. Digitale Plattformen können Leiharbeit verändern, hybride Beschäftigung im Sinne kombinierter abhängiger und selbstständiger Erwerbstätigkeit nimmt zu. Insgesamt dürfte sich die Segmentierung am Arbeitsmarkt in Richtung Polarisierung verstärken. Letztlich jedoch sind die möglichen Strukturänderungen nicht technikdeterminiert; sie hängen vielmehr von künftiger (tarif-)politischer Gestaltung ab.


Abstract

WSI-Mitteilungen 4/2018, PP 279–287

Forms of atypical employment in the digitised world of work

The article discusses the impact of digitalisation on forms of atypical employment: part-time work, mini-jobs, fixed-term work and agency employment as well as solo self-employment. On the basis of plausible considerations and the analysis of past developments, the following trends can be expected: The extent of part-time work is likely to increase, among other reasons, as a consequence of teleworking. New forms of employment such as crowdworking could replace mini-jobs as a functional equivalent. Digital platforms could change agency work, and hybrid employment in the form of combined dependent and self-employment could increase. Overall, segmentation of the labour market is likely to intensify, becoming more polarised. Generally, the possible structural changes are not determined by technological developments, but depend on political and collective bargaining arrangements. 


zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe
zurück

wsim_feature_abo

Jahresabo inklusive Online-Zugriff auf alle Jahrgänge

wsim_feature_autoren

Informationen zur Länge und Gestaltung von Manuskripten

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden