WSI-Mitteilungen Ausgabe 04/2018

Kai Lindemann

Das Grundeinkommen – oder: Die heimliche Abkehr von kollektivrechtlicher Gestaltung


Die WSI-Mitteilungen sind über den Nomos-Verlag erhältlich.

WSI-Mitteilungen 4/2018, Seiten 334-336

Zusammenfassung

Die Befürworter des bedingungslosen Grundeinkommens (BGE) werben mit dem Argument, dass das BGE ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen würde. Der Beitrag zeigt auf, wie vage ein solches Versprechen ist und arbeitet insbesondere heraus, dass die sich in der Diskussion befindlichen Grundeinkommensmodelle auf eine Abkehr von kollektivrechtlichen Regelungen in der Arbeitswelt hinauslaufen. Doch damit leisten die Konzepte nur der ohnehin schon vorhandenen Vereinzelung im Arbeitsleben Vorschub und entlarven sich als neoliberale Kapitulation vor der Marktmacht der Unternehmer. In Abgrenzung zu einer solchen fortschreitenden Individualisierungspolitik plädiert der Beitrag dafür, neue Strategien der Solidarität in der Arbeitswelt zu entwickeln und vorhandene soziale Defizite mit den Instrumenten der Sozial- und Tarifpolitik politisch zu lösen.


Abstract

WSI-Mitteilungen 4/2018, PP 334-336
Basic income – or: the covert abandonment of collective bargaining arrangements

The advocates of unconditional basic income (UBI) campaign with the argument that UBI enables a self-determined life. The article points out how vague such a promise is and demonstrates in particular that the model of UBI put forward in the discussion would ultimately lead to a departure from collective bargaining regulations. Yet the concepts only facilitate the already existing separation in working life and reveal themselves as neo-liberal capitulation in the face of the market power of employers. Unlike such a progressive individualisation of politics, the article appeals for a development of new strategies of solidarity in the working world and a solution to existing social deficits through the instruments of social and collective bargaining policies.

 


zum Inhaltsverzeichnis dieser Ausgabe
zurück

wsim_feature_abo

Jahresabo inklusive Online-Zugriff auf alle Jahrgänge

wsim_feature_autoren

Informationen zur Länge und Gestaltung von Manuskripten

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden