Tagung

Fachgespräch Arbeitsrecht 2016: Starke Interessenvertretungen im Betrieb

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung

Ort: Düsseldorf, Saal 4

vom: 22.09.2016, 10:30 Uhr

bis: 22.09.2016, 16:30 Uhr

Starke betriebliche Interessenvertretungen sind vor dem Hintergrund der sich wandelnden Arbeitswelt wichtiger denn je: Die Zunahme atypischer Beschäftigung, die Digitalisierung der Arbeitswelt, die Internationalisierung und Europäisierung der Arbeitsbeziehungen, aber auch Tarifflucht, eine nach wie vor rückläufige Vertretungsdichte durch Betriebsräte bzw. die Behinderung von Betriebsratsarbeit stellen Belegschaften und bestehende betriebliche Interessenvertretungen vor neue Herausforderungen.

Die Tagung informiert über aktuelle Entwicklungen auf europäischer und nationaler Ebene und arbeitet Informations- und Mitbestimmungsrechte von Betriebsräten anhand aktueller Rechtsprechung und praxisrelevanter Fälle heraus. Zudem wird aufgezeigt wie manche Arbeitgeber Betriebsräte in ihrer Arbeit behindern. Hierzu geben betriebliche Praktiker Tipps, wie damit umzugehen ist.

Kontakt:

Dr. Nadine Absenger

Dr. Andreas Priebe

Veranstaltungsprogramm (pdf)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden