Tagung

7. Engineering- und IT-Tagung: Baustelle Zukunft

Das digitale Unternehmen – wo bleibt der Mensch?

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung, IG Metall

Ort: München, BMW-Group

vom: 18.11.2015, 17:45 Uhr

bis: 20.11.2015, 14:00 Uhr

Geschlossene Veranstaltung für ausgewählten Teilnehmerkreis

Digitale Revolution, Arbeit 4.0, Smart Services und einschneidende Veränderungen bei Tätigkeiten und Beschäftigung sowie bestehenden Geschäftsmodellen: Einige Beispiele für begriffliche Warn-und Hinweisschilder, die auf der „Baustelle Zukunft“ begegnen können. Oft verwirren sie mehr, als dass sie Orientierung geben. Vor allem geben sie Anlass zur Frage: Wo bleibt der Mensch im digitalen Umbruch? Klar ist, die Arbeitswelt verändert sich massiv. Aber wie genau sehen die Veränderungen aus? Welche Auswirkungen haben sie auf Berufe und Tätigkeiten, auf Arbeitsorganisation, Zusammenarbeit, Führungshandeln, Konzepte der Personalentwicklung, auf Demokratie und Mitbestimmung? Die Veränderungen in den Betrieben verlaufen sehr unterschiedlich.

Auf der 7. Engineering- und IT-Tagung wird der Blick geschärft für das, was bereits ist und das, was zu erwarten ist. Wissenschaftliche Befunde werden konfrontiert mit betrieblichen Wirklichkeiten und Erfahrungen. Wer hilft konstruktive Fragen und Lösungsansätze zu entwickeln? Gemeinsam mit Wissenschaft und betrieblichen Akteuren gilt es aufzuspüren, unter welchen Bedingungen die Chancen der digitalen Umbrüche zu nutzen sind und die Risiken gebannt werden können.

 

Tweets über "#7enginit" zum live verfolgen oder nachverfolgen:

Kontakt:
Katharina Jakoby

 

Weitere Informationen

Veranstaltungsprogramm (pdf)

Digital aber fair - Bericht des Magazins Mitbestimmung

Videos und Vortragsmaterialien auf den Engineering-Seiten der IG Metall

Fotostrecke der Veranstaltung:

7. Engineering- und IT-Tagung

Fotos: Annette Hornischer


Fotostrecke mit den Graphic Recordings während der Foren:

7. Engineering- und IT-Tagung: Graphic Recordings

Graphic Recordings: studio animanova

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden