Fachtagung

Prävention und Gesundheitsförderung in der Schule - Aktuelle Entwicklungen und Handlungsansätze

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung, GEW

Ort: Berlin, DGB-Bundesvorstand

vom: 03.11.2014, 10:30 Uhr

bis: 03.11.2014, 17:00 Uhr

Der Arbeitsplatz Schule bringt besondere Anforderungen für Lehrkräfte und das pädagogische Personal mit sich. Personal- und Betriebsräte haben eine Schlüsselrolle bei der präventiven und integrativen betrieblichen Gesundheitspolitik, da den Aufgaben nach dem Arbeitsschutzgesetz häufig nicht ausreichend nachgekommen wird.

Auf der Fachtagung wird der Bogen vom Handlungsspektrum der Personal- und Betriebsräte im Schulbereich über das Präventionsthema Betriebliches Eingliederungsmanagement zu den gesundheitlichen Belastungen von Erzieherinnen und Erziehern an Ganztagsgrundschulen bis hin zu Aspekten der geschlechtergerechten Gestaltung des Arbeitsschutzes geschlagen. Zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement wird die aktuelle Rechtsprechung zur Diskussion gestellt.

Eingeladen sind Verantwortliche für den Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Schulverwaltung, in den Personalräten sowie Schwerbehindertenvertretungen, in Gewerkschaften, der Wissenschaft sowie Unfall- und Krankenkassen.


Dokumentation der Veranstaltung (pdf)

Anne Jenter, ehemaliges Mitglied des Geschäftsführenden Vorstands der GEW, Frankfurt am Main, Arbeits- und Gesundheitsschutz an Schulen - Buchpräsentation Kohte/Faber (2014)  

Prof. Dr. Wolfhard Kohte, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Betriebliches Eingliederungsmanagement - die aktuelle Rechtsprechung und ihre Relevanz für die Arbeit der Personalräte (pdf)

Zu Vortrag Kohte: Anmerkung zum Urteil des BVerwG zur Mitbestimmung beim präventiven Gesundheitsschutz (pdf) 

Angelika Braun, Referentin im Amt für Arbeitsschutz, Leiterin der Geschäftsstelle der ArbeitsschutzPartnerschaft Hamburg, Agenda Gute Arbeit: Arbeitsschutz geschlechtergerecht (pdf)

mehr Infos: Praxisblatt "Betriebliches Eingliederungsmanagement", Hans-Böckler-Stiftung

mehr Infos: Auswertungen und Gestaltungshinweise zum Arbeits- und Gesundheitsschutz, Hans-Böckler-Stiftung

Prof. Dr. Andreas Krause, Alters- und alternsgerechte Schule

Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie, GDA Portal, Empfehlungen zur Umsetzung von Maßnahmen psychischer Belastungen


Kontakt:

Dr. Dorothea Voss

Veranstaltungsprogramm (pdf)

Anmeldung (pdf)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden