Fachtagung

Engineering- und IT-Tagung - Zusammenarbeit

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung, IG Metall

Ort: Berlin, Siemens AG, Verwaltungsgebäude

vom: 25.09.2013, 09:00 Uhr

bis: 26.09.2013, 15:00 Uhr

Die Tatsache, dass wir trotz Interessenskonflikten und unterschiedlichen Meinungen fähig sind zur Kooperation lässt uns immer wieder Großes hervorbringen. Das gilt auch für die Arbeitswelt. Jedes erfolgreiche Produkt und jede gefragte Dienstleistung ist das Ergebnis einer gelungenen Zusammenarbeit von Menschen über Fachdisziplinen, Abteilungen, Standorte, über Unternehmens- und immer öfter auch Ländergrenzen hinweg.

Was also macht gute Zusammenarbeit aus? Was unterstützt Kooperation, was behindert sie? Welchen Anteil haben z. B. Führungskultur, Bürokonzepte, IT-Systeme am Zustandekommen einer guten oder einer schlechten Zusammenarbeit? In diesen Fragen liegen Interessenvertretungen und Unternehmen oft weit auseinander. Erfolgreiche Zusammenarbeit ist nicht nur eine

Frage der Haltung, sondern auch eine Frage guter Arbeitsbedingungen. Unter welchen Umständen sind Menschen bereit und fähig, ihr Wissen zu teilen, Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Führungskräfte zu unterstützen? Diese Themen sollen auf der fünften Engineering- und IT-Tagung der Hans-Böckler-Stiftung in Kooperation mit der

IG Metall behandelt werden. Denn die Kooperation und Partizipation zu stärken und zu gestalten sowie Konkurrenz zu überwinden, ist eine der wichtigsten Aufgaben von Betriebsräten und ihren Gewerkschaften.

Vorträge zum Download

Christiane Benner (pdf), geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall

Dipl. Ing. Klaus Helmrich (pdf), Mitglied des Vorstandes, Chief Technology Offiver Siemens AG

Prof. Dr. Bernhard Badura (pdf), Universität Bielefeld

Eric Jäger (pdf), Betriebsratsvorsitzender, Robert Bosch GmbH Abstatt

Dipl. Ing. Architektin, Dipl. Wirtschaftsingenieurin Silke Stadler (pdf)

Olaf Bolduan (pdf), Betriebsratsvorsitzender, Dynamowerk Siemens AG Berlin

Julia Koid (pdf), Mitglied des Betriebsrates, Osram GmbH München

Michael Six Silberman (pdf), Department of Informatics (Turkopticon), University of California Irvine, USA

Dr. Thomas Klebe (pdf), Justiziar der IG Metall

Ph.D. Gaochao He (pdf), Co-Director, International Center of Joint Labour research, Professor Department of political science Sun Yat-Sen University Guangzhou, Volksrepublik China

Adolfo García Campero (pdf), Gewerkschaftsdeligierter der Comisiones Obreras (CC.OO) bei Hewlett Packard in Zaragoza, Spanien, Mitglied des europäischen Betriebsrates

Thomas Müller (pdf), IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Prof. Dr. Peter Wedde (pdf), Europäische Akademie der Arbeit in der Universität Frankfurt

Dr. Ing. Stefan Göbel (pdf), Leiter Serious Games Multimedia Communications Lab, Technische Universität Darmstadt

Alex Taube, Producer (pdf), Crytek GmbH

Berthold Huber (pdf), Erster Vorsitzender der IG Metall

Prof. Dr. Jan Marco Leimeister (pdf), Direktor am Forschungszentrum für Informationstechnikgestaltung, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Universität Kassel

Bildergalerie

 

Weitere Berichte zur Veranstaltung finden Sie hier

Kontakt

Beatrice Menz

Veranstaltungsprogramm (pdf)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden