Tagung

Praxis-Wissenschaftsdialog: Generationswechsel und Kompetenzmanagement in Betriebsräten

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung

Ort: Hannover, "Rotation" in den ver.di-Höfen

vom: 06.06.2019, 10:00 Uhr

bis: 06.06.2019, 17:00 Uhr

Etliche Betriebsräte sehen sich mit einem nahenden Generationswechsel konfrontiert. Laut Trendreport Betriebsratswahlen 2018 sind ca. 62 Prozent der Betriebsräte 46 Jahre oder älter.

Der Praxis-Wissenschaft-Dialog „Generationswechsel und Kompetenzmanagement in Betriebsräten“ der Hans-Böckler-Stiftung widmet sich der Frage „Wie gelingt es, neue Betriebsratsmitglieder zu rekrutieren und durch ein systematisches Kompetenzmanagement den Wechsel im Vorsitz vorausschauend zu gestalten?“

In sechs Workshops werden Lösungsansätze und Werkzeuge vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert. Hierbei geht es u.a. um Beispiele guter Praxis, die Karrieregestaltung von Betriebsräten, Instrumente für die nachhaltige Organisation der Betriebsratsarbeit in KMU, Personalplanung- und Entwicklung sowie systematisches Wissensmanagement im Betriebsrat. Besondere Beachtung finden die jeweiligen Rahmenbedingungen und Handlungskontexte, unter denen sich die Betriebsräte diesen Herausforderungen stellen.

Es wird keine Tagungsgebühr erhoben. Kosten für Verpflegung während der Veranstaltung trägt der Veranstalter. Reise- und Übernachtungskosten werden nicht übernommen.

Kontakt:

Dr. Stefan Lücking

Anmeldung (pdf)

Programm (pdf)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden