Tagung

Mentoringprogramm 2018

Zwischenbilanz Region Nord/Ost

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung

Ort: Berlin, Ver.di Bildungszentrum Clara Sahlberg

vom: 21.09.2018, 11:00 Uhr

bis: 21.09.2018, 18:00 Uhr

Geschlossene Veranstaltung für eingeladenen Teilnehmerkreis

Das Kamingespräch am Freitagabend spielt eine zentrale Rolle für die berufliche Orientierung der Mentees. Sie bereiten Fragen vor und laden die Mentorinnen und Mentoren ein, über spannende Teile ihrer Berufsbiografie und damit verbundene strategische Entscheidungen zu erzählen. Dies hat für die Mentees eine wichtige Vorbildfunktion und dient dem Austausch, auch unter den Mentoren und Mentorinnen.

Für die Tandems geht es bei der Halbzeit darum den roten Faden im Auge zu behalten, Vorhaben umzusetzen und zu überprüfen. Am Samstag besteht unter den Mentorinnen und Mentoren genügend Zeit die Mentoringbeziehung zu thematisieren, eine erste Bilanz zu ziehen und ggf. neue Ausrichtungen zu setzen. Die Mentees arbeiten während dieser Zeit an ihrer Auftrittskompetenz bzw. zum Thema Bewerbungsstrategien.

Kontakt:
Katja Stöhr

Veranstaltungsprogramm (pdf)

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies