Fachtagung

100 Jahre Heinz Oskar Vetter

Veranstalter: Hans-Böckler-Stiftung

Ort: Mülheim an der Ruhr, Caruso in der Stadthalle

vom: 21.10.2017, 11:00 Uhr

bis: 21.10.2017, 16:00 Uhr

Geschlossene Veranstaltung für ausgewählten Teilnehmerkreis

1969 wurde er zum Vorsitzenden des Deutschen Gewerkschaftsbundes gewählt und erfüllte diese Aufgabe bis 1982. In diesen zwölf Jahren hat er die Politik der sozialliberalen Koalitionen unter Willy Brandt und Helmut Schmidt begleitet. Vor allem die Durchsetzung der paritätischen Unternehmensmitbestimmung war für die Gewerkschaften ein Meilenstein. Jedoch auch dunkle Seiten haben seine Zeit als Vorsitzender geprägt, die Krise und schließlich die Abwicklung der Gemeinwirtschaft musste von ihm bewältigt werden.

1979 bei der ersten Direktwahl wurde Heinz Oskar Vetter Mitglied des Europäischen Parlaments und wirkte dort bis 1989. Die Idee eines in Frieden vereinten Europas prägte seine Generation der Europapolitiker. Ihre Kriegserfahrungen waren die Grundlagen dieses Antriebs.

Kontakt:
Jennifer Büsen

Veranstaltungsprogramm (pdf)

Videos

Fotos

Flickr-Bildergalerie

Hinweis: Diese Flickr-Bildergalerie wird von SmugMug Inc., Suite 200, 67 E Evelyn Avenue, Mountain View, CA 94041, USA bereitgestellt.

Durch Aktivierung der Galerie wird eine Verbindung zu den Servern von Flickr hergestellt. Dabei wird Flickr mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Flickr-Account eingeloggt sind, kann Flickr Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Flickr-Account ausloggen.

Beim Betrachten einer Flickr-Bildergalerie setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Flickr“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.flickr.com/help/privacy

Fotos: Ulrich Baatz

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Durch die Betätigung des Einverstanden-Buttons willigen Sie auch in das durch Facebook Insights getätigte Tracking auf der Facebook Fanpage der Hans-Böckler-Stiftung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden