Aktuell 26 Grafiken zum Thema

Dienstleistungen

Gender

Soziale Berufe: Weiblich und schlecht bezahlt

Große Verantwortung, schlechte Bezahlung – das erleben viele Pflegekräfte und Erzieherinnen in ihrem Job. Besonders in Deutschland werden soziale Dienstleistungen schlecht entlohnt.  (Böckler Impuls 04/2016)   Böckler Impuls

Arbeitsbedingungen

Kostendruck dominiert soziale Berufe

Die sozialen Dienste leiden unter knappen Mitteln und wachsenden Aufgaben. Beschäftigte bringt das regelmäßig an die Grenze ihrer Belastbarkeit.  (Böckler Impuls 06/2013)   Böckler Impuls

Minijobs

Verdrängungseffekte in kleinen Firmen

Eine aktuelle Studie ergibt Hinweise, dass Minijobs reguläre Beschäftigung verdrängen. Das gilt insbesondere in Kleinbetrieben.  (Böckler Impuls 02/2013)   Böckler Impuls

Kathmann, Till

Zum Wechselverhältnis von Mindestlohn und Tarifpolitik

Handlungsstrategien tarifpolitischer Akteure in der Gebäudereinigung, im Einzelhandel und der Metallbranche. Forschungsförderung Working Paper, Nr. 45. Düsseldorf 2017.  Veröffentlichungen

Albu, Nora

Arbeitskosteneffekte des Vorleistungsverbundes der deutschen Industrie unter Berücksichtigung der Arbeitszeiten

Eine Untersuchung mit der Input-Output-Methode. IMK Studies, Nr. 56. Düsseldorf 2017.  Veröffentlichungen

Saeed, Sandra / Kühnert, Uwe / Gerhardt, Anja

Grundbildung in Eisenbahnverkehrsunternehmen

Ergebnisse des Projektes „Beschäftigungsfähigkeit und Teilhabe im Schienenverkehr - durch Grundbildung Potentiale heben!“. Forschungsförderung Working Paper, Nr. 41. Düsseldorf 2017.  Veröffentlichungen

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies