Aktuell 149 Grafiken zum Thema

Frauen und Männer

Gender

Unbezahlte Arbeit – Frauen leisten mehr

Frauen wenden erheblich mehr Zeit für Kindererziehung und Hausarbeit auf als Männer. Solange das so bleibt, ist eine Gleichstellung in Beruf und Gesellschaft nicht erreichbar.  (Böckler Impuls 08/2017)   Böckler Impuls

Bildung

Vormarsch der Mädchen

In Sachen Bildung haben Frauen enorm aufgeholt. Das liegt an ihren Müttern.  (Böckler Impuls 07/2017)   Böckler Impuls

Gender

Lieber unabhängig

Die meisten Paare legen zwar ihr Einkommen zusammen. Doch wenn Frauen mehr verdienen, bevorzugen sie getrennte Kassen.  (Böckler Impuls 06/2017)   Böckler Impuls

Faulstich-Wieland, Hannelore / Scholand, Barbara

Gendersensible Berufsorientierung – Informationen und Anregungen

Eine Handreichung für Lehrkräfte, Weiterbildner/innen und Berufsberater/innen. Forschungsförderung Working Paper, Nr. 34. Düsseldorf 2017.  Veröffentlichungen

Scholz, Robert

Der MB-ix und "Gute Arbeit" - Was wir messen können

Wirkungen der Mitbestimmung auf Personalstruktur und Arbeitsbedingungen. Mitbestimmungsförderung Report, Nr. 32. Düsseldorf 2017.  Veröffentlichungen

Hobler, Dietmar / Klenner, Christina / Pfahl, Svenja / Sopp, Peter / Wagner, Alexandra

Wer leistet unbezahlte Arbeit?

Hausarbeit, Kindererziehung und Pflege im Geschlechtervergleich.Aktuelle Auswertungen aus dem WSI GenderDatenPortal. WSI Report, Nr. 35, April 2017. Düsseldorf 2017.  Veröffentlichungen

WSI GenderDatenPortal

Arbeitszeit

Die durchschnittliche Arbeitszeitdauer von Frauen - aber auch von Männern - sinkt, trotz gegenläufiger Faktoren, vor allem auf Grund der Zunahme der Teilzeitarbeit.  mehr...

WSI GenderDatenPortal

Entgeltungleichheit

Frauen verdienen in Deutschland durchschnittlich 22 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen (gemessen an den jeweiligen durchschnittlichen Brutto-Stundenverdiensten). Die Höhe des Gender Pay Gap blieb in den letzten Jahren erstaunlich konstant.  mehr...

WSI GenderDatenPortal

Führungspositionen

Frauen sind in Vorständen und Aufsichtsräten deutscher Unternehmen weiterhin extrem selten vertreten. Nur 6,3 Prozent aller Vorstandsmitglieder der 160 börsennotierten Unternehmen sind weiblich.  mehr...

WSI GenderDatenPortal

Erwerbstätigkeit

Die Erwerbsbeteiligung variiert in Deutschland stark mit dem Geschlecht und dem Alter: Frauen weisen in allen Altersgruppen eine geringere Erwerbstätigenquote als Männer auf.  mehr...

Mehr zum Thema Frauen und Männer

 

Hier finden Sie

WSI GenderDatenPortal

WSI GenderDatenPortal

Böckler Schule

Materialien zum Thema

X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies