Weiterbildung

Tagesthema

Mitbestimmung bildet

Unternehmen bieten mehr Weiterbildung an, wenn es einen Betriebsrat gibt. Dadurch steigt die Innovationskraft.


Mehr Wissen mit Betriebsrat
Beteiligung bildet
Weiterbildung oder Weltreise: Wie nimmt man eine Auszeit vom Job?

Teaserbild

Dauerhaft prekär trotz Arbeit

In der Erwerbsbevölkerung leben gut 12 Prozent dauerhaft in prekären Umständen: Über mehrere Jahre nur ein Job ohne Perspektive, mit zu wenig Einkommen und mangelhafter sozialer Absicherung. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie.
mehr ...

Wohnen: Die soziale Frage

Wie groß ist das Wohnproblem in den deutschen Großstädten von Aachen bis Würzburg? Wie lässt es sich lösen, wie nicht? Unser Infopaket zum Wohngipfel – und darüber hinaus.
mehr ...

Teaserbild
Foto: picture alliance

Flexibel bis zum Umfallen?

Wirtschaftsverbände und konservative Ökonomen fordern eine „Lockerung“ des Arbeitszeitgesetzes. Ihr Vorbild: Österreich, wo ein neues Gesetz einen 12-Stunden-Tag möglich macht. Der DGB und viele Experten halten dagegen.

mehr im Magazin Mitbestimmung ...
Flexible Arbeitszeiten: Möglichkeiten, Defizite, Reformbedarf

Plattform der Ideen

Um die Arbeit der Zukunft gerecht zu gestalten, wird es neue Arrangements, Rechtsverhältnisse und Institute brauchen – und frische Ideen. Darüber diskutierten knapp 600 Interessierte aus Wissenschaft und Praxis auf der LABOR.A in Berlin.

mehr im Magazin Mitbestimmung ...
Warum LABOR.A?
Fotogalerie

Teaserbild
Foto: dpa / Christoph Hardt

Gute Aussichten

Die Aussichten für die Konjunktur haben sich weiter aufgehellt, so der IMK-Indikator. Gestützt auf kräftigen Konsum und steigende Löhne hat der Aufschwung Dauerläufer-Qualitäten.
mehr ...

Ruhestand bedeutet oft Einschränkungen

Mehr als die Häfte der Erwerbstätigen, die kurz vor der Rente stehen, werden im Ruhestand ihren Konsum einschränken müssen. Dies zeigt eine neue von der HBS geförderten Studie. Nötig ist eine Stärkung der gesetzlichen Rente. mehr ...

Teaserbild
Foto: dpa

"Türöffner für ein soziales Europa"

Europa versucht mit der Säule sozialer Rechte attraktiver zu werden – mit Erfolg? Gabriele Bischoff und Jo Leinen sprechen dazu und über Mitbestimmung im Interview, und Norbert Kluge erklärt in seinem Kommentar, wo beim Company Law Package nachgebessert werden muss.

Jo Leinen: "Wir brauchen ein Recht ohne Schlupflöcher"
Gabriele Bischoff: „Türöffner für ein soziales Europa“
Kommentar: Company Law Package muss nachgebessert werden

Gute Arbeit gegen Pflegenotstand

Die Aufwertung sozialer Berufe, z.B. in der Pflege, ist dringend notwendig. Wie das gelingen kann, zeigt eine aktuelle Analyse. Auch ein Vergleich mit Schweden und Japan offenbart Lösungsansätze. mehr in Böckler Impuls ...

Teaserbild

Böckler Schule : Fahrradkuriere im Stress

Essenslieferdienste wie Deliveroo und Foodora sind ein Phänomen in Großstädten - und sie bieten schlechte Arbeitsbedingungen. Können Betriebsräte helfen? Das ist das Thema unserer neuen Unterrichtseinheit von Böckler Schule.

Böckler Schule: Fahrradkuriere im Stress (pdf)
Infopaket: Fahrradkuriere, CrowdworkerInnen und die Bändigung des Plattformkapitalismus
Orry Mittenmayer: Naturtalent der Mitbestimmung

Die Fachkräftesituation wird dramatisiert

Deutschland braucht ein modernes Einwanderungsgesetz. Doch zugleich muss die Fachkräftesituation nüchtern analysiert werden. Das geschieht leider nicht immer, zeigt eine neue WSI-Studie. mehr ...



X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Diese Website benutzt Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Die Nutzung der Cookies können Sie in Ihren Browser-Einstellungen ändern. Wir benutzen außerdem Tracking-Cookies der Tracking-Tools Matomo und Webtrekk. Diese werden nur gesetzt, wenn Sie auf den „Einverstanden“-Button klicken. Solange Sie dies nicht tun, nutzen Sie die Website und Ihre Angebote, ohne dass die genannten Tracking-Tools aktiviert werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Einverstanden