Pressemitteilungen 2012

2018 2017 2016 2015 2014 2013 | 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006

17.12.2012
Export profitiert von stabiler Entwicklung außerhalb Europas
IMK: Deutsche Wirtschaft wächst 2012 um 0,7 und 2013 um 0,8 Prozent mehr...
28.11.2012
Neue Eropa-Studie von IMK, OFCE und ECLM
Austeritätskurs hält Euroraum 2012 und 2013 in der Rezession mehr...
26.11.2012
Neue IMK-Studie
Arbeitskosten: Deutschland weiterhin im westeuropäischen Mittelfeld mehr...
15.11.2012
Risiko bei knapp 60 Prozent
IMK-Indikator: Rezession immer wahrscheinlicher mehr...
08.11.2012
Im Sog der Krise
IMK: "Fiscal Cliff" in den USA schädigt auch deutsche Konjunktur mehr...
29.10.2012
„Bereits der erste Versuch war Fehlschlag“
IMK: Erneuter Schuldenschnitt in Griechenland dürfte Krise drastisch verschärfen mehr...
24.10.2012
Konjunkturelle Abkühlung schwächt weitere Entwicklung
Steuerschätzung des IMK: Einnahmen nehmen 2012 um 32,7 Milliarden Euro zu - trotzdem kein Spielraum für Steuersenkung mehr...
18.10.2012
Forscher: Bislang Fortschritte, aber noch keine richtige Strategie
IMK: Vier Schritte zur Lösung der Krise im Euroraum mehr...
16.10.2012
Risiko über 40 Prozent
Rezessionsgefahr rasant gestiegen – IMK-Indikator auf Warnstufe gelb mehr...
04.10.2012
Krise im Euroraum etwas entschärft, aber nicht gelöst
IMK: Deutsche Wirtschaft wächst 2012 um 0,6 und 2013 um 0,4 Prozent mehr...
18.09.2012
Aktuelle Studie
IMK: Polarisierung von Einkommen destabilisiert die Wirtschaft mehr...
17.09.2012
Im Oktober Risiko über 30 Prozent
Rezessionsgefahr gestiegen – IMK-Indikator schaltet auf höhere Warnstufe mehr...
13.09.2012
IMK: Einführung der Riester-Rente war „Fehlentscheidung“
Deutliche Anhebung des gesetzlichen Rentenniveaus und steuerfinanzierte Aufstockung gegen Altersarmut mehr...
14.08.2012
Neue Werte bis Oktober
IMK-Indikator: Indizien für Rezessionsgefahr nehmen zu mehr...
16.07.2012
Studie vergleicht Deutschland und Italien
Erfolg mit Kurzarbeit: Auf die Rahmenbedingungen kommt es an mehr...
12.07.2012
Bis Ende September aber nach wie vor „grüner Bereich“
IMK-Indikator: Rezessionsgefahr erneut angestiegen mehr...
28.06.2012
Neue Konjunkturprognose des IMK
Deutsche Wirtschaft wächst 2012 um 0,6 und 2013 um 0,3 Prozent mehr...
12.06.2012
Aktualisierte Werte bis August
IMK-Indikator: Rezessionsgefahr steigt leicht an mehr...
22.05.2012
Fiskalpakt macht willkürliche Vorgaben
IMK: Mehr Zeit zum Konsolidieren und glaubwürdige Schuldengarantie zur Rettung der Währungsunion mehr...
14.05.2012
Stagnation jedoch durchaus möglich
IMK-Indikator: Rezessionsgefahr weiterhin niedrig mehr...
24.04.2012
Statistisches Bundesamt meldet Daten für 2011
Neue Zahlen bestätigen Trend der IMK-Analyse: Arbeitskosten wachsen in Deutschland besonders langsam mehr...
12.04.2012
Frühwarnsystem des IMK mit Werten bis Juni
Rezessionsgefahr noch einmal gesunken mehr...
29.03.2012
Konjunkturprognose des Makro-Konsortiums aus IMK, WIFO und OFCE
Sparkurs im Euroraum trifft deutsche Wirtschaft – 2012 nur Wachstum um 0,3 Prozent mehr...
12.03.2012
Rezessionsgefahr weiter gering
Rezessionsgefahr weiter gering mehr...
21.02.2012
Studie: Altersstruktur zunehmend problematisch
Öffentlicher Dienst: zwei Jahrzehnte Stellenabbau mehr...
17.02.2012
„Ansteckungsgefahr ist riesig“
Horn: Krise im Euroraum geriete durch Insolvenz Griechenlands außer Kontrolle mehr...
16.02.2012
IMK: Haushaltskonsolidierung vor allem durch gute Konjunktur
Schweizer Schuldenbremse: Investitionsschwäche als Nebenwirkung mehr...
13.02.2012
Frühwarnsystem des IMK mit neuen Werten
Rezessionsgefahr gesunken mehr...
30.01.2012
IMK: Mehr als 70 Varianten zur Defizitberechnung möglich
Schuldenbremse: Kein Beitrag zur Vertrauensbildung im Euroraum mehr...
24.01.2012
Neues Rezessions-Frühwarnsystem
IMK: Keine akute Rezessionsgefahr bis Ende März trotz großer Unsicherheit mehr...
03.01.2012
Wirtschaftspolitische Herausforderungen 2012
IMK: Noch keine Lösung der Krise im Euroraum mehr...
X

Hinweis zur Nutzung von Cookies auf dieser Website

Dieses Portal verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion. Die Cookie-Einstellungen für diese Website sind auf „alle Cookies zulassen“ festgelegt. Wenn Sie fortsetzen bzw. diesen Hinweis schließen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie diesen zu.



Mehr Informationen zu Cookies