zurück
Bereit für den neuen Job

ver.di-Vorsitzender Frank Werneke stellt sich vor: Bereit für den neuen Job

Wir beschreiben in der Titelstrecke, wie Betriebsräte und Gewerkschaften für gute Arbeit kämpfen und vor welchen Herausforderungen sie stehen - beim Familienunternehmen Bahlsen, bei der Polizei oder bei der AOK. Der neue Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske erläutert im Interview, welche Aufgaben anstehen und wie er sich ihnen stellen will. Weitere Beiträge behandeln die Neuausrichtung der IG Metall oder die immer wichtigere Rolle von Smartphones in der Mitgliederkommunikation. Weitere Artikel widmen sich Nominierten des Deutschen Betriebsrätepreises - u.a. dem Landmaschinenhersteller AGCO Fendt, wo es um flexible Arbeitszeiten geht, oder Siemens, wo Investitionszusagen erstritten werden konnten - sowie ausländischen Fachkräften in der Pflege.

Aus dem Inhalt: Altstipendiat: Henning Wilts Umweltexperte - Zur Sache: Sebastian Sick über die Rolle der Leiharbeiter bei Aufsichtsratswahlen - Fundstück: Harriet Tubman , Kämpferin gegen die Sklaverei - Mein Arbeitsplatz: Gerrit Plassmann, Fachkraft für Arbeitssicherheit

Quelle

Bereit für den neuen Job
ver.di-Vorsitzender Frank Werneke stellt sich vor , 68 Seiten

Bezug über abodienste@bund-verlag.de / Einzelheft Print 9,00 €

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen