zurück
Technologie-Roadmap für das autonome Autofahren Working Paper & Studies

Eine wettbewerbsorientierte Technik- und Marktstudie für Deutschland: Technologie-Roadmap für das autonome Autofahren

Das autonome Fahren könnte zu einem radikalen Umbruch in der Automobilbranche und im Verkehrssystem führen. Beim autonomen Fahren zählt Deutschland zwar zu den Technologieführern, es wird sich aber nicht nur das Produkt Automobil, sondern auch dessen Nutzung ändern. Die Herausforderung besteht deshalb auch darin, die technisch hochentwickelte Produkte in neue, profitable Geschäftsmodelle zu überführen. Die Studie führt Erkenntnisse aus der Forschungsliteratur und aus Experteninterviews in Technologie-Roadmaps zusammen und skizziert ein inkrementelles und ein disruptives Szenario.

Quelle

Roos,Michael,Siegmann, Marvin: Technologie-Roadmap für das autonome Autofahren
Forschungsförderung Working Paper , Düsseldorf , 113 Seiten

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen