zurück
Trendbericht: Dienstvereinbarungen über E-Government

: Trendbericht: Dienstvereinbarungen über E-Government

E-Government beinhaltet eine tief greifende Modernisierung der öffentlichen Verwaltung. Prozesse und Dienstleistungen werden digitalisiert erbracht und über elektronische Medien zugänglich gemacht. Die Einführung der elektronischen Akte, neuen Nutzungsformen elektronischer Medien sowie veränderten Organisationskonzepte stellen die Beschäftigtenvertretungen vor neue Herausforderungen.
In diesem Trendbericht werden zentrale Regelungsbedarfe der Einführung von E-Government und elektronischer Akten dargestellt und konkrete Regelungsvorschläge vorgestellt. Die Ausführungen sind aus Beratungsfällen zum E-Government und einer Auswertung von 30 Vereinbarungen sowie weiteren Dokumenten zu den Regelungsthemen hervorgegangen. Dabei wird auch auf eine Muster-Rahmenvereinbarung Bezug genommen.

Quelle

Biewer, Benno: Trendbericht: Dienstvereinbarungen über E-Government
Betriebs- und Dienstvereinbarungen, Düsseldorf, 72 Seiten

betriebsvereinbarung@boeckler.de

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen