zurück
Muss der Kündigungsschutz reformiert werden ?

: Muss der Kündigungsschutz reformiert werden ?

Noch nie bewegte sich der Arbeitsrechtliche Gesprächskreis der Otto Brenner Stiftung derart nahe im Vorfeld politischer Entscheidungen wie mit der diesjährigen Diskussion über die Reform des Kündigungsschutzes. Das Spektrum reichte von Verteidigern des Status quo bis hin zu Befürwortern einer reinen Abfindungsregelung. Angeregt wurde die Diskussion durch empirische Daten der mittlerweile veröffentlichten Studie des WSI zur Empirie des Kündigungsschutzes. Die Erkenntnis, dass nur ein kleiner Teil der Arbeitnehmer eine Abfindung erhält, stieß auch in diesem Expertenkreis auf Verblüffung.

Quelle

Muss der Kündigungsschutz reformiert werden ?
Schriftenreihe der Otto Brenner Stiftung , Frankfurt a. M. , ISBN: 3-7663-3492-1 , 148 Seiten

Zugehörige Themen

Newsletter mit Ihren Themen

Bleiben Sie informiert: Neueste Forschungsergebnisse und Infos zu den Themen Mitbestimmung, Arbeit, Soziales, Wirtschaft. Unsere Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen