: Januar 2022

Das Risiko, dass die deutsche Wirtschaft in den kommenden drei Monaten in eine Rezession gerät, ist in den vergangenen Wochen leicht zurückgegangen; die prognostische Unsicherheit steigt zugleich.

: Große Hoffnungen auf „normalere“ Fahrwasser

Omikron & Energiepreise: Das Jahr startet mit erheblichen Risiken für die Wirtschaft. Doch es gibt für 2022 auch viele positive Signale, schreibt IMK-Direktor Sebastian Dullien.

: So wird 2022

Welche ökonomischen Entwicklungen wir für das Jahr 2022 erwarten können, haben Forscher:innen unseres Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) zusammengestellt.

: Der blinde Fleck

Weil Mikrochips fehlen, wurden Millionen Autos nicht gebaut

: Trends & Nachrichten

Warum Arme öfter pflegebedürftig werden, wie viele Deutsche in zu kleinen Wohnungen leben, wer kaum Weiterbildung bekommt und wie sich die Volkswirtschaft entwickelt.

: Personalnot, belastende Arbeitszeiten und geringe Bezahlung

Das Gesundheitswesen steht vor einer Reihe von Herausforderungen. Schwierig ist die Lage der Beschäftigten: Die Arbeitsbedigungen sind oft nicht gut, die Personalnot ist groß.

: Trends & Nachrichten

Wie teuer Neubauten inzwischen sind, wie Beschäftigte zur Arbeit kommen, wie sich die Beschäftigung entwickelt und warum Riestern ein Auslaufmodell ist.

: Corona verschärft die Ungleichheit

Durch die Coronakrise ist es für Normalverdiener noch schwieriger geworden, Wohneigentum zu erwerben. Auch Mieter bleiben stark belastet.