: Stresstest für Betriebsräte

Gesundheitsschutz, Digitalisierung, Homeoffice: Die Corona-Pandemie hat viele Betriebsräte vor neue Herausforderungen gestellt und zusätzlich belastet.

: Keine neuen Pfade der Mitbestimmungsvermeidung

Die Bundesregierung hatte angekündigt, Gesetzeslücken und Schlupflöcher für Arbeitgeber zu schließen, über die Mitbestimmungsrechte ausgehebelt werden können. Daniel Hay ist der Meinung, die Koalition muss hier nun liefern.

Höhn, Hilmar : Arbeitgeber ziehen sich von der demokratischen Organisation der Arbeitswelt zurück

Gewerkschaft? Tarifverträge? Betriebsräte? Besser nicht. Meinen immer mehr Arbeitgeber. Warum eigentlich?

: Eine Betriebsverfassung für die Zukunft

Das Betriebsverfassungsgesetz wurde zum letzten Mal vor 50 Jahren modernisiert. Jetzt muss das Gesetz angepasst werden. Wie das geht, zeigt eine Gruppe von Expertinnen und Experten.

: Stabile Beschäftigung dank Betriebsräten

Bei mitbestimmten Betrieben war die Personalfluktuation während der Corona-Pandemie geringer als bei Firmen ohne Betriebsrat.

: Just transition darf kein netter Slogan bleiben

Der „Green Deal“ der Europäischen Union zum Klimaschutz muss auch ein sozialer Deal sein. Dies war Konsens bei der Tagung „Besser geht’s mitbestimmt“, die die Hans-Böckler-Stiftung in Kooperation mit der IG BCE Mitte Mai in Brüssel organisiert haben.

: Künstliche Intelligenz am Verhandlungstisch

„Wie berührt der Einsatz von KI-Systemen die Mitbestimmung in Ihrem Unternehmen?“ Umfrage, 2021, in Prozent

: Grenzen für die Algorithmen

Zitate aus Betriebsvereinbarungen über den Umgang mit Daten, 2020

: Schutz vor Übergriffen

Themen von Betriebsvereinbarungen und ihre Häufigkeit in Betrieben, Umfrage 2017, in Prozent

: Große Betriebe mit großem Vorteil

Durchschnittliche Anzahl von Betriebsvereinbarungen pro Betrieb, 2017