: "Soziales ist genauso wichtig wie Ökologie und Wirtschaft"

Die EU-Kommission hat Anfang März einen Aktionsplan zur Stärkung sozialer Rechte in der EU vorgelegt. Sie verfolgt damit drei Kernziele, die bis 2030 erreicht werden sollen.

Dullien, Sebastian : Nach der Corona-Krise

Die nächste Phase der (De-)Globalisierung und die Rolle der Industriepolitik

: Was wird aus dem Trumpismus?

Der neue US-Präsident geht auf die Arbeitnehmerschaft zu. Doch der unselige Geist Donald Trumps bleibt lebendig – auch bei vielen Gewerkschaftsmitgliedern. Von Steven Hill

: Braucht Crowdwork Regulierung? - Mit Johanna Wenckebach

Ein Urteil des Bundesarbeitsgerichts und ein Vorschlag zur Regulierung von Plattformarbeit bringen Bewegung in die arbeitsrechtliche Bewertung von Crowdwork. HSI-Direktorin Johanna Wenckebach ordnet die neuen Entwicklungen ein.

Simon, Michael : Das DRG-Fallpauschalensystem für Krankenhäuser

Kritische Bestandsaufnahme und Eckpunkte für eine Reform der Krankenhausfinanzierung jenseits des DRG-Systems

Theobald, Thomas / Tober, Silke / Tarne, Ruben : Makroprudenzielle Politik

Kurzfristig expansiv bleiben, mittelfristig straffen ; IMK Finanzmarktstabilitätsreport 2020

Hövermann, Andreas : Corona-Zweifel, Unzufriedenheit und Verschwörungsmythen

Erkenntnisse aus zwei Wellen der HBS-Erwerbspersonenbefragung 2020 zu Einstellungen zur Pandemie und den politischen Schutzmaßnahmen

: Ist die Postwachstumsökonomie eine Lösung?

Sebastian Dullien und Marco Herack sprechen über die Postwachstumsökonomomie und die Wirkung eines CO2-Preises. Wie lassen sich Soziales und Ökologie zusammendenken?

: "Es gibt nicht den einen Kapitalismus"

US-Ökonom Branko Milanović, Teilnehmer am Forum for Macroeconomics and Macroeconomic Policies der Hans-Böckler-Stiftung, über den Einfluss der Politik auf die Wirtschaft und seine Idee eines "Volkskapitalismus".

: Absturz eines Börsenstars

Das Management des insolventen Zahlungsdienstleisters hatte die Mitbestimmung bewusst ausgehebelt. Die Schlupflöcher in der Gesetzgebung sollten jetzt geschlossen werden. Von Andreas Molitor