Baumhauer, Maren / Beutnagel, Britta / Meyer, Rita / Rempel, Kira : Lernort Betrieb 4.0

Organisation, Subjekt und Bildungskooperation in der digitalen Transformation der Chemieindustrie

: Chemieindustrie: Facharbeit hat Zukunft

Auch in der stark digitalisierten Chemieproduktion bleibt Facharbeit unersetzlich. Nötig sind ein besserer Wissenstransfer und erweiterte Mitbestimmungsrechte.

: Facharbeit bleibt gefragt

Fähigkeiten von Facharbeitern bleiben in der metallverarbeitenden Industrie auch künftig gefragt. Um mit der Digitalisierung Schritt zu halten, müssen Unternehmen mehr weiterbilden.

: Trends und Nachrichten

Wer beim Video-Unterricht leer ausgeht, bei fehlender Weiterbildung von Maschinen ersetzt wird, wer am Wochende arbeitet und wer seiner gesetzlichen Verpflichtung zum Betrieblichen Wiedereingliederungsmanagement nicht nachkommt.

: Fachschule lohnt sich

Eine Befragung zeigt, dass die Fachschul-Weiterbildung gute Ergebnisse bringt: Die meisten Absolventen steigen beruflich auf, Arbeitslosigkeit war zuletzt kein Problem.

: Lernen braucht Unterstützung

Die Digitalisierung erfordert dauerhafte Qualifikation. Unternehmen sollten Beschäftigte dabei unterstützen.

Schuh, Günther / Kelzenberg, Christoph / Helbig, Jens / Graberg, Tim : Kompetenzprofile in einer digital vernetzten Produktion

Veränderungen in Kompetenzanforderungen und Handlungsempfehlungen für eine anforderungsgerechte Weiterbildung in der metallverarbeitenden Industrie

: Fühlt sich so die Arbeit der Zukunft an?

Auf der LABOR.A werden Ideen für die Arbeit der Zukunft entwickelt. In diesem Jahr fand die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie komplett digital statt. Der beschleunigte Wandel der Arbeitswelt sorgte dafür, dass es einiges zu besprechen gab.

: Allein zu Haus

Nie arbeiteten so viele Beschäftigte in den eigenen vier Wänden wie seit Beginn der Pandemie

: Berufliche Bildung in Unternehmen: Strukturen und neue Entwicklungen

Vergrößerung des Ausbildungsangebots, Weiterbildung zur Anpassung an neue Technologien, für Arbeitsplatz- und Einkommenssicherung und die Eröffnung beruflicher Perspektiven: Wie kann das Bildungsangebot in Unternehmen dafür quantitativ und qualitativ verbessert werden?

: Zukunft der Facharbeit

Facharbeit ist nach wie vor das Rückgrat der Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Industrie. Duale Studiengänge und die Aufwertung von beruflichen Aufstiegsqualifikationen sind Antworten auf neue Herausforderungen.