: Trends & Nachrichten

Warum Arme öfter pflegebedürftig werden, wie viele Deutsche in zu kleinen Wohnungen leben, wer kaum Weiterbildung bekommt und wie sich die Volkswirtschaft entwickelt.

: Mitbestimmung in Gesundheitskonzernen stärken

Im Gesundheitswesen sind Beschäftigte häufig nicht im Aufsichtsrat vertreten. Gründe dafür sind Mitbestimmungsvermeidung ebenso wie Sonderrechte, etwa für kirchliche Konzerne.

: Personalnot, belastende Arbeitszeiten und geringe Bezahlung

Das Gesundheitswesen steht vor einer Reihe von Herausforderungen. Schwierig ist die Lage der Beschäftigten: Die Arbeitsbedigungen sind oft nicht gut, die Personalnot ist groß.

: Schützt gute Arbeit vor antidemokratischen Einstellungen?

Dorothea Voss und Bettina Kohlrausch stellen aktuelle Erkenntnisse zur Verbreitung von Verschwörungsmythen vor und diskutieren, wie gute Arbeit davor schützen kann.

: Soziale Ungleichheit deutlicher in den Fokus nehmen

Die Menschen müssen die Corona-Maßnahmen als gerecht und angemessen empfinden, damit sie diese weiterhin unterstützen. Das ist jetzt die große Aufgabe. Von Andreas Hövermann

: Viel zu tun

die nächste Bundesregierung steht vor großen Aufgaben ; Betriebsräte erzählen, was sie erwarten

: Trends und Nachrichten

Wie sich die Lebenserwartung in Europa entwickelt, wie die Zahl der Eurobetriebsräte steigt und wie groß die Lohnunterschiede innerhalb der EU sind.

: Bewährt und ausbaufähig

Betriebs- und Personalräte erzählen über ihre Erfolge und Erwartungen

: Der Brückenbauer

Jan Wulf-Schnabel ist Sozialwissenschaftler und besitzt viel Geduld. Langfristig will er das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung grundlegend verändern. Von Marc von Lüpke