: Vom Mindestlohn getrieben

Zahl der Beschäftigten und Einstiegslöhne pro Stunde bei Amazon in Deutschland

: Die Logistik des Riesen

Amazons Transport- und Infrastruktur, Belegschaften am Beispiel Erfurt-Stotternheim, 2019/21

: Neue Arbeitgeber

Entlohnung für das Crowdworking, Umfrage, 2017/18, in Prozent

: Auf halber Strecke zwischen gut und schlecht

Entwicklung des DGB-Index „Gute Arbeit“, in Indexpunkten

: Deutschland regional digital

Ausgewählte Kennziffern aus dem Fachgebiet Wirtschaft und Forschung des Deutschland-Indexes, veröffentlicht vom Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme, Kompetenzzentrum Öffentliche IT, 2021, nach Bundesländern

: Atlas der digitalen Arbeit 2022

Texte und Grafiken zu Transformation, Künstlicher Intelligenz und Beschäftigtenrechten

: Kleiner Lohn trotz Vollzeit – wer ist betroffen?

WSI-Direktorin Bettina Kohlrausch erläutert die Hintergründe unserer vielbeachteten Studie zu Beschäftigten im "unteren Entgeltbereich", die trotz Vollzeitarbeit einen relativ niedrigen Lohn erhalten.

: Kein Widerspruch zur Tarifautonomie

Arbeitgeberverbände drohen mit Klagen gegen die geplante Erhöhung des Mindestlohns auf 12 Euro. Doch sie haben keine guten Argumente auf ihrer Seite, schreibt der Leiter des WSI-Tarifarchivs, Thorsten Schulten.

: Arbeit muss zum Leben reichen

Viele Menschen in Deutschland können nicht von ihrer Arbeit leben. Ein höherer Mindestlohn, eine stärkere Tarifbindung und die Eindämmung von Minijobs würden die Lage verbessern.